Um es vorweg zu sagen: Ich habe kaum Zweifel daran, dass es Leben außerhalb der Erde geben kann (es ist eine andere Frage, ob wr dafür jemals eine Bestätigung finden werden). Und es ist auch unbestreibar, dass es UFOs gab und gibt – doch dass beide auch nur irgend etwas miteinander zu tun hätten, scheint…

Tag 17, Hinweis 17. Die Regeln könnt ihr hier nochmal nachlesen. Wer mir heute das Lösungswort schickt, nimmt mit 8 Losen an der Verlosung teil. 154660 Alle bisherigen Hinweise findet ihr hier.

Einen schönen 3. Advent allen LeserInnen. Morgen geht es auf die Zielgerade, eine Woche noch bis die meisten das alljährliche Feiertags-, Familien- und Völlereiprogramm abzuleisten haben, sich hernach in die aus der Zeit gefallene Zeit “zwischen den Jahren” oder auch “Rauhnächte” begeben und diese dann am hinsichtlich seiner Feierlichkeiten in meinen Augen haltlos überschätzten und…

Die Washington Post meldet, dass der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC von der T…-Regierung untersagt wurde, die Wörter “vulnerable,” “entitlement,” “diversity,” “transgender,” “fetus,” “evidence-based” und “science-based” zu verwenden, gerade auch Thema nebenan bei den Psiramaten. Mir fehlen die Worte. Diese besonders. Vorschlag: Auch das Wort „Trump“ nicht mehr verwenden. T … – der, dessen Name nicht genannt…

“Im Sommer 1898 bricht der technisch hochgerüstete Ozeandampfer “Valdivia” von Hamburg aus zu einer Forschungsreise auf, initiiert und geleitet von Carl Chun, Professor für Zoologie an der Universität Leipzig. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts herrschte die Ansicht vor, in den Tiefen der Meere gäbe es kein Leben. Doch die ersten Vorstöße der Briten beweisen das…

In vielen Wissenschaften, so auch in den Gesundheitswissenschaften, ist der p-Wert ein statistisches Universalwerkzeug. Man entscheidet damit darüber, ob da etwas ist oder nicht. Kurz zur Rekapitulation: Der p-Wert bezeichnet bekanntlich die Wahrscheinlichkeit, mit der beim Testen einer Hypothese, z.B. dass ein Medikament wirkt, ein bestimmtes Messergebnis zustande kommt, obwohl die Hypothese nicht zutrifft und…

Im ersten Teil dieser Mini-Serie zur forensischen RNA-Analytik habe ich ein paar einführende Bemerkungen zur RNA und zu den vielen verschiedenen Erscheinungsformen, die RNA in der Zelle einnehmen kann, gemacht. Ich schrieb: die Gesamtheit aller in einer Zelle zu einem bestimmten Zeitpunkt vorhandenen RNAs bezeichnet man als das Transkriptom und seine Zusammensetzung, die ja die…

The Reddit discussion group /r/codes is a forum for cryptographic questions of all kinds. Occasionally, interesting unsolved cryptograms can be found there.

Man sieht sie förmlich schon auf die Leser zurollen, die Lawine mit Büchern, in denen Kriegshelden vom Kuh-Damm von ihren 1968er-Erlebnissen und den dazugehörigen Solidarkundgebungen mit allen möglichen außereuropäischen Staaten berichten, und so lässt sich befürchten, dass Momente des Erinnerns, die sich in meinen Augen mehr lohnen, von der Übermacht der jetzt in Rente gehenden (und…

Tag 16, Hinweis 16. Die Regeln könnt ihr hier nochmal nachlesen. Wer mir heute das Lösungswort schickt, nimmt mit 9 Losen an der Verlosung teil. Alle bisherigen Hinweise findet ihr hier.

Heute ist in Bayern der jährliche Sternstunden-Tag: bayrische Rundfunksender sammeln Geld für Kinderhilfsprojekte. Das wäre an sich natürlich keine Meldung für den Mathlog – aber es erinnert mich daran, dass ich schon seit einigen Monaten auf ein neu bei Springer Spektrum erschienenes Buch hinweisen wollte: Sternstunden der Mathematik von J.-H. Eschenburg. Ein bißchen über das…

Der Scheinwerfer des Tauchroboters taucht die Umgebung in kaltes Blau, außerhalb des kleinen Lichtdoms herrscht die ewige Dunkelheit der Meerestiefe. Aus dem Meeresgrund ragen ganze Büschel bleicher Kalkröhren – eine Röhrenwurm-Community im Golf von Mexiko. Ihr Lebensraum ist ein Cold seep oder Cold vent – eine nicht-heiße Quelle, aus der Schwefelwasserstoff, Methan oder andere Kohlenwasserstoff-reiche…

Cornelius startet eine interessante Artikelreihe über sein Steckenpferd, die RNA, und heute gibt es ein paar Grundlagen. Wer mehr wissen will, einfach im Artikel nachschauen, ich habe nicht alle Details im Podcast verwendet. Noch steht Deutschland in der Bildung recht ordentlich im Weltvergleich dar. Aber wenn die Zahlen versprechen, dass es mehr Schüler und weniger…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 264: Der Asteroid Phaethon Am 11. Oktober 1983 untersuchte die Astronomen Simon Green und John Davies Aufnahmen die der Satellit IRAS…

The fifth episode of HISTORY’s Zodiac Killer documentary revealed an alleged solution of the infamous Z340 cryptogram. Does it make sense?