Was uns hier beschäftigt Vernagelte Welten Freitag, November 28, 2014

Vernagelte Welten

Poliomyelitis, auch bekannt als Kinderlähmung, ist eine schlimme, durch Viren ausgelöste Krankheit, die v.a. unter schlechten hygienischen Bedingungen durch fäkal-orale Schmierinfektionen übertragen wird. In Deutschland kommt sie seit 1992 praktisch überhaupt nicht mehr vor, dafür aber in anderen Weltregionen, z.B. einigen afrikanischen Ländern, Indien, Pakistan und Afghanistan, obwohl das vermeidbar wäre und trotz der enormen…

Xavier Naidoo hat also das Goldene Brett 2014 gewonnen, wie Sie ja sicher schon mitbekommen haben. Das Goldene Brett für’s Lebenswerk ging an Jochen Kopp und seinen Kopp-Verlag. Danke an dieser Stelle nocheinmal an alle Beteiligten, es war ein toller Abend! Und den gibt’s dank eswerdelicht.tv nun auch zum Nachsehen. (Die Stille am Höhepunkt der…

Die auch als Kinderlähmung bekannte Virusinfektion Poliomyelitis könnte bereits endgültig ausgerottet sein - das Problem hier ist nicht, ob es medizinisch machbar wäre, sondern dass es am Willen vor allem in Pakistan scheitert, wo das Virus quasi politisches Asyl gefunden hat (BlooD'N'Acid). Es ist genau diese Art von vernagelter Weltsicht, gegegn die Österreichs Skeptiker mit der jährlichen Verleihung des Goldenen Brettes ankämpfen wollen. Wer die diesjährigen Preisträger sind, ist bei Ulrich Bergers "Kritisch gedacht" nachzulesen.

Abbildung: Gesellschaft für kritisches Denken

Kategorien

Naturwissenschaften

Den Anfang macht heute ein Zitat von Rilke: im Wissenschaftsfeuilleton geht es um Dunkelheit in der Wissenschaft, von dunkler Materie bis zu dunklen Genen. SDSS1133 ist ein Sonderling im All: Wir wissen noch nicht so genau, ob es ein Schwarzes Loch ist, dass keine Galaxie mehr hat der ein Blauer Veränderlicher. Was man weiss ist…

Als Ergänzung zum vorigen Beitrag noch eine Ankündigung: Wer bei der Verleihung des Goldenen Bretts 2014 dabei war, der hat Hoaxmistress Alexa von Hoaxilla bereits als Laudatorin des späteren Gewinners Xavier Naidoo kennen gelernt. Das skeptische Hoaxilla-Duo Alexa & Alexander ist aber nach dem Goldenen Brett nicht gleich wieder zurück nach Hamburg abgereist. Für ihre…

Xavier Naidoo hat also das Goldene Brett 2014 gewonnen, wie Sie ja sicher schon mitbekommen haben. Das Goldene Brett für’s Lebenswerk ging an Jochen Kopp und seinen Kopp-Verlag. Danke an dieser Stelle nocheinmal an alle Beteiligten, es war ein toller Abend! Und den gibt’s dank eswerdelicht.tv nun auch zum Nachsehen. (Die Stille am Höhepunkt der…

Medizin

Poliomyelitis, auch bekannt als Kinderlähmung, ist eine schlimme, durch Viren ausgelöste Krankheit, die v.a. unter schlechten hygienischen Bedingungen durch fäkal-orale Schmierinfektionen übertragen wird. In Deutschland kommt sie seit 1992 praktisch überhaupt nicht mehr vor, dafür aber in anderen Weltregionen, z.B. einigen afrikanischen Ländern, Indien, Pakistan und Afghanistan, obwohl das vermeidbar wäre und trotz der enormen…

… die für diese Tage angekündigte gleichberechtigte Trägerschaft des Instituts für Transkulturelle Gesundheitswissenschaften in Frankfurt/Oder mit einer medizinischen Fakultät? Wie das Institut in seinem Newsletter vom Februar 2013 mitgeteilt hat, hatte die Kulturwissenschaftliche Fakultät der Viadrina Ende 2012 beschlossen, den Studiengang “Kulturwissenschaften – Komplementäre Medizin” fortzuführen. Weiter heißt es, das Institut wird, um „eine gleichermaßen…

Daß es sich bei Homöopathie um bestenfalls nutzlose, schlimmstenfalls gefährliche Esoterik handelt, wurde u.v.a. auch hier immer wieder diskutiert und vorgeführt und darf getrost als Fakt betrachtet werden. In der Forensik hingegen hat man es recht selten mit Homöopathie zu tun: gegen den Tod hat die Homöopathie noch kein Mittel gefunden, Vergiftungen mit reinem Wasser…

Kultur

Ja, ich weiß, es hat nichts mit Mathematik zu tun oder jedenfalls nicht mehr oder weniger als die periodisch in den Medien wiederkehrenden Glücksformeln, aber wenn schon ein Film mit dem Titel “The Zero Theorem” in die Kinos kommt, dann muß ich hier natürlich auch darauf hinweisen: Beschreibung einer Diktatur im Facebook- und Google-Zeitalter meint…

Die Buchempfehlungen für Weihnachten gab es ja schon heute Vormittag im Blog. Aber natürlich sind da noch viel mehr Bücher, die man lesen kann. Gegen Ende des letzten Jahres hatte ich ja eine Liste mit Büchern veröffentlicht, die ich 2014 lesen wollte. Und tatsächlich habe ich dieses Jahr jede Menge Bücher gelesen! Allerdings nicht alle…

Hier war es eine ganze Weile ruhig. Der letzte Eintrag stammt vom 22. August. Keine Sorge (oder vielleicht: freut euch nicht zu früh!), ich habe das Blog nicht vergessen. Ich habe gute Vorsätze.

Geistes- & Sozialwissenschaften

Weihnachten kommt! Und wer noch auf der Suche nach Geschenken ist, macht mit Büchern kaum etwas falsch. Darum gibt es heute meine traditionellen Weihnachtsbuchempfehlungen! Obwohl ich ja im Laufe des Jahres schon jede Menge gute Bücher empfohlen habe, haben sich noch ein paar nette Exemplare gefunden. Meine absoluten Favoriten sind aber immer noch die beiden…

Ein trägerloses Abendkleid zieht zweifelsohne alle Blicke auf die Dame, die es trägt. Wer aber denkt an den armen Wissenschaftler, der versucht, die Kräfteverteilung zu berechnen, die die Wirkung erst ermöglicht? Er ist konfrontiert mit einem Kleid, das aussieht, als wenn es jeden Moment von seiner Trägerin herunter rutschen würde, es aber trotzdem mit magischen…

In der mathematischen Community macht seit Mittwoch dieser offene Brief die Runde, mit dem das Herausgebergremium des Journal of K-Theory seinen fast geschlossenen Rücktritt erklärt. Um die Geschichte kurz zusammenzufassen: vor ca. 7 Jahre hatten die Herausgeber der damals vom Springer-Verlag herausgegebenen Zeitschrift K-Theory beschlossen, Springer zu verlassen und eine neue Zeitschrift Journal of K-Theory…

Politik

Die Entscheidung, der OPEC, die maximale Fördermenge von 30 Millionen Barrels pro Tag vorerst unverändert zu lassen, ist kein Zeichen der Schwäche des Ölkartells. Es ist ein Test des längeren Atems und ein Versuch, konkurrierende Ölproduzenten trocken zu legen. Der Marktpreis pro Barrel liegt aktuell bei etwa 70 Dollar, die Kosten um rentabel zu fördern…

Singende Mitarbeiter, schlecht bezahlte Verräter, seltsame Tassen – das alles gibt oder gab es bei der NSA. In einem Focus-Online-Artikel habe ich sieben wenig bekannte Fakten zu dieser umstrittenen Organisation zusammengestellt.

Das Thema sexuelle Gewalt an Colleges und Universitäten stand ja in den vergangenen Tagen hier schon gleich zweimal zur Debatte. Aber es wird mich – und vermutlich auch meine LeserInnen – noch eine Zeitlang beschäftigen; nicht so sehr, weil es ein neuer Trend ist (ganz im Gegenteil), sondern eher weil sich langsam überhaupt erst mal…

Technik

Weil hier die Enten noch immer zu Fuß gehen, fliegen auch die Sichtflieger tief. Einer wollte es wissen, vermutlich hatte er gerade einen Checkflug; bei einem Übungsflug sollte man nicht absichtlich so tief Stallübungen durchführen. Daraus entstand die Idee zum heutigen Beitrag: Noch vor einigen Jahren trainierte man in der Grundausbildung für Piloten, einen Stall…

Weil gerade eine Tornadowarnung durchläuft und das Wetter hier die Tage generell eher Autofahrer als Luftfahrer bevorzugt, gibt es vorausdenkend einige Tipps für Weihnachtsgeschenke. Denn jedes Jahr wieder sind viele überrascht, dass irgendwie nur noch ein Tag bleibt zum Geschenke überlegen (!) und besorgen. Hier steht mit Absicht nicht Einkäufe, weil der Tenor auf einem…

Es ist zwar generell gefährlich, im Internet Fragen zum Thema “Computer” zu stellen, da man am Ende normalerweise einen ganzen Haufen (einander widersprechende) Antworten bekommt Aber ich probiere es trotzdem mal. Ich möchte mich in nächster Zeit ein wenig intensiver mit der Produktion von Videos beschäftigen. Dazu brauche ich auch Software – aber ich habe…

Umwelt

Whale-watching vor La Palma ist vielversprechend. Die kanarischen Inseln liegen in sehr tiefem Wasser, schon wenige Kilometer vor der Insel wird es schnell 1500 bis 2000 Meter tief. Und dann noch tiefer. Und genau in solchen tiefen Gewässern leben die tief tauchenden  Schnabelwale und Pottwale. Und jede Menge anderer kleiner und großer Waltiere. Mehr als…

Vor einigen Wochen hatte ich im Rahmen meines berufsbegleitenden Master-Studiums Umweltwissenschaften an der FU Hagen die Chance, über die Vor- und Nachteile finanzieller Anreizsysteme für den Umwelt- und Klimaschutz am Beispiel des UN-Programms REDD+ (Reducing Emissions from Deforestation and Forest Degradation) zu referieren. Da das zur Vorbereitung dieses Vortrags erarbeitete Konzeptpapier mir durchaus “blogtauglich” zu…

Wer Augen (und noch genug Zugriffsberechtigungen für Artikel der New York Times) hat, der lese – aber mit Skepsis: Das amerikanische Tageblatt hat auf der Titelseite seiner Montagsausgabe einen Artikel über Geoengineering: Climate Tools Seek to Bend Nature’s Path. Und auch wenn darin vorsichtige Stimmen zu Wort kommen, ist doch die Tendenz spürbar, den aktiven…