Der Fotograf Max Alexander hat Portraits von Astronomen gemacht. Und die sind wirklich sehenswert! In seinen Bildern hat Alexander nicht nur die Wissenschaftler selbst sondern auch ihr Arbeitsgebiet sehr kreativ und vor allem sehr schön dargestellt.

Die Ausstellung Explorers of the Universe” ist noch bis März in Newcastel zu sehen. Wer es nicht nach England schafft, der kann sich auch hier eine Audio Slideshow der BBC ansehen.

Auch ansonsten sind in letzter viele tolle Bilder aus dem Sonnensystem erschienen. Dazu gehören auf jeden Fall die Aufnahmen die die Cassini von der Aurora des Saturn gemacht hat:

Und für den Nachschub an astronomischen Bildern ist gesorgt! Anfang Dezember ist der Start des NASA-Teleskops WISE geplant.

Man hat große Erwartung. So wird WISE z.B. feststellen können, ob es einen Braunen Zwerg gibt, der sich in den äußersten Bereichen des Sonnensystems befindet. Und vielleicht gibt es auch noch bisher unbekannte dunkle bzw. schwach leuchtenden Sterne in der unmittelbaren Umgebung der Sonne? Falls ja, wird WISE sie finden.

Kommentare (6)

  1. #1 NP
    28. November 2009

    Letztes Video, ab 2:27: mit was für einem Tool bekommt man denn solche 3D-Darstellungen der näheren Nachbarschaft hin? Ich kenn eigentlich nur so digitale Sternenkarten in 2D, die dann halt auf die Innenseite einer Kugel projiziert werden.

    Danke schon im Voraus!

  2. #2 Florian Freistetter
    28. November 2009

    @NP: Das weiß ich leider auch nicht…

  3. #3 Schlattan
    29. November 2009

    Sieht nach Partiview aus:
    http://www.haydenplanetarium.org/universe/download/

    Ähnliches geht auch mit Celestia:
    http://www.shatters.net/celestia/news.html

  4. #4 Bullet
    29. November 2009

    Jepp. Mein erster Eindruck war auch “das könnte man mit ‘Celestia’ hinbekommen”.

  5. #5 EDdy
    29. November 2009

    Verstehst du es nicht? Keiner will deinen Spam hier haben. Wenn du Probleme mit den Klimaforschern hast, dann schreib ein Buch, ein eigenes Blog oder sonstwas. Aber spam mir hier nicht die Kommentare zu Artikel zu die absolut nichts mit Klimaforschung zu tun haben. Beim nächsten Mal wirst du dauerhaft gesperrt,

  6. #6 NP
    29. November 2009

    Danke für die Tipps — werd ich mir die Woche mal anschauen.
    Schönen Sonntag noch!