Auch wenn nebenan noch heftig ĂŒber Religion diskutiert wird, wird es hier trotzdem besinnlich 😉 Naja – es wird zumindest Ă€sthetisch; hoffentlich.

Adventskalender sind ja schon was tolles – als Kind fand ich sie super. Aber heute bastelt ja niemand mehr einen fĂŒr mich, also muss ich selbst ran. Auch wenn die Kalender mit den SĂŒĂŸigkeiten drin natĂŒrlich viel besser sind muss ich mich aus technischen GrĂŒnden leider auf einen mit Bildern beschrĂ€nken.

Ich hoffe aber, dass ich 24 schöne Bilder aus der Astronomie ausgewÀhlt habe. Und dank Lorenz Meyer gibt es jedes Bild auch noch als Puzzle zum runterladen.

i-6804686ae909cdacbbfb34bc39ffc6ee-Kalender01-thumb-500x686.jpg

Eines der Topthemen diesen Sommer: das 40jÀhrige JubilÀum der Mondlandung. Auf diesem Bild macht sich Apollo-11 gerade auf den Weg (Bild:NASA)

Und hier gibt es das Bild als Puzzle (keine Angst, diese exe-Datei kann man ruhig runterladen, da passiert nichts schlimmes)

Puzzle Tag 1

Kommentare (12)

  1. #1 Natalie
    1. Dezember 2009

    Hallo Florian,
    schöne Idee und danke. Auch ich habe mich als Kind immer ĂŒber einen gut gefĂŒllten Adventskalender gefreut. Jetzt bekommen den meine Kids und die werde ich auch an den PC lassen, was sonst selten geschieht, damit sie sich an das Puzzle machen können.
    LG
    Natalie

  2. #2 Ronny
    1. Dezember 2009

    Gute Idee 🙂 Ich bin immer auf der Suche nach netten Hintergrundbildern.

    Aber immer diese Phallussymbole, tststs 😀

    Aber jetzt ernst gemeint. Warum baut man Raumschiffe immer so in Raketenform ? WĂ€re eine Kugel nicht ergonomischer ? Oder ists wegen dem Luftwiderstand beim Start ? Oder ein Gleichgewichtsproblem ?

  3. #3 Florian Freistetter
    1. Dezember 2009

    @Ronny: Naja – es geht schon um die Aerodynamik. Die mĂŒssen ja erst durch die AtmosphĂ€re durch und das ziemlich schnell. Modular mĂŒssen sie ausserdem sein weil du ja die meisten Komponenten wegschmeisst im Laufe der Zeit. Da bietet sich dann halt die Rakete an.

  4. #4 Stargazer
    1. Dezember 2009

    Danke @Florian fĂŒr die schöne Idee! So komm ich in meinem gesetzten Alter mal wieder zu einem Adventskalender. 🙂

  5. #5 Asja
    1. Dezember 2009

    Vielen, vielen Dank =) Die Idee ist super!
    “Aber heute bastelt ja niemand mehr einen fĂŒr mich, also muss ich selbst ran.”
    Wenn Du das heute sagst, ist es ja auch zu spĂ€t 😉

  6. #6 Ronny
    1. Dezember 2009

    @Florian
    Ehrlich, wenn du den Wunsch nach einem Adventkalender frĂŒher geĂ€ußert hĂ€ttest, dann hĂ€tte ich dir als Dank fĂŒr deine ganze (Gratis !) Arbeit einen zugeschickt.
    Von mir aus auch selbst gebastelt.

  7. #7 Asja
    1. Dezember 2009

    @Ronny
    Lass uns zusammen einen fĂŒrs nĂ€chste Jahr basteln 😉 Mit Schokosternen und Haribo-Monden…

  8. #8 Ronny
    1. Dezember 2009

    @Asja
    …. und Glaubulis und essbaren Tarotkarten, Mannerschnitten auf Granderwasserbasis …
    damit Florian endlich mal diese BeglĂŒckungen am eigenen Leib spĂŒrt.

  9. #9 Marietta
    1. Dezember 2009

    Hallo Florian!
    Das ist die tollste Idee seit es Adventkalender gibt. Kann man ohne Reue (Gewichtszunahme) genießen.
    Freue mich schon auf die anderen 23 Bilder.

  10. #10 Florian Freistetter
    1. Dezember 2009

    Pff… Da hat mir glatt wer die Idee geklaut: http://www.boston.com/bigpicture/2009/12/hubble_space_telescope_advent_1.html

    Naja – dafĂŒr ich hab viele Bilder von Big Picture geklaut 😉 Das gleicht sich wieder aus…

  11. #11 GeMa
    1. Dezember 2009

    Mei, jetzt schick ich Dir aber Schokolade. (ĂŒbrigens die einzige, von der man garantiert nicht zunimmt 😉

  12. #12 marco
    1. Dezember 2009

    Das Bild verleiht dem “Eine Kerze anzĂŒnden” eine ganz andere Bedeutung.

    Gruß