Es ist endlich soweit. ScienceBlogs.de wird auf eine neue Software (WordPress) umgestellt. Dann sollten die ganzen Macken und technische Probleme die sich im Laufe der Zeit angehäuft haben, endlich verschwinden. Die Umstellung erfolgt heute Nacht, um Mitternacht geht es los. ScienceBlogs wird dann eine ganze Weile nicht erreichbar sein. Im Laufe des Dienstag Nachmittag müsste dann alles wieder funktionieren. Hoffen zumindest alle… Vielleicht funktioniert auch nichts mehr und es dauert länger, bis alles wieder normal läuft. Wir werden sehen. Ich hab noch keine Ahnung, wie das neue ScienceBlogs aussehen wird. Ich wäre schon zufrieden damit, wenn alle meine Artikel und alle Kommentare dazu den Umzug heil überstehen… Also drückt die Daumen!

Kommentare

  1. #1 Piepsi
    3. September 2012

    Oh ja, bitte vergesst ein Backup aller Artikel und Kommentare nicht! Das wäre furchtbar, wenn alles verloren ginge! Du müsstest Dir dann nochmal den Mund fusselig reden bzw. Finger wund tippen… ;)

  2. #2 Gustav
    3. September 2012

    Aus Erfahrung kann ich zu IT-Umstellungen folgendes sagen: Entweder es lauft alles super, dann ist das in wenigen Stunden wieder online, lange, lange vor dem angebenen “wieder online geh”-Termin – oder – es dauert Wochen… ;-)

  3. #3 noch'n Flo
    3. September 2012

    Toi, toi, toi!

  4. #4 Olaf aus HH
    3. September 2012

    Hallo Herr Florian et. al.,

    WordPress läuft ganz gut, soweit ich das beurteilen kann. Eine gute Wahl.
    Hoffentlich klappt der Transfer.
    See/ read ya again.
    Alles gute ! Daumendrück (ca. 60 bar…).

    Olaf aus HH

  5. #5 Wolf
    3. September 2012

    Wie? Keine Ablenkung vom Arbeitsalltag?
    Schnief!

    Hoffe es wird alles gut.

  6. #6 Liebenswuerdiges Scheusal
    3. September 2012

    Na hoffentlich haben die Projektverantwortlichen nich bei der IBM Österreich gelernt.

  7. #7 ali
    3. September 2012

    Vielleicht funktioniert auch nichts mehr

    Tja, war eine schöne Zeit mit euch….

    Anderseits “nichts mehr” ist nicht so viel weniger als Moveable Type die letzten Wochen noch so hinkriegte, von dem her bleibe ich optimistisch.

  8. #8 rolak
    3. September 2012

    ScienceBlogs wird dann eine ganze Weile nicht erreichbar sein

    Schock – da habe ich doch beim ersten Überfliegen nicht ‘Weile’, sondern ‘Woche’ gelesen…

    Also drückt die Daumen!

    ^^ Ja wie, soll das jetzt ein Beleg für ‘no atheists in foxholes’ sein? In kribbeligen Momenten bitten wir um geistheilende Unterstützung? ;-)

  9. #9 Kalle
    3. September 2012

    Was #2 Gustav sagt!

    Zwischen diesen Extremen gibt es kaum Varianten!

    Diverse durchgeführte Relaunches zeigen: Entweder es wird extrem cremig oder es folgen lange Zeiten mit Blut, Schweiß & Tränen. ;-(

    Drücke natürlich alle Alien-Tentakeln für Variante Eins!

  10. #10 Jakob
    3. September 2012

    Für diese Zeit hab ich noch eine Empfehlung…

    Der Macher der xkcd-Comics hat eine neue Reihe in der schöne “What If…?” Fragen beantwortet werden!

    what-if.xkcd.com

  11. #11 Florian Freistetter
    3. September 2012

    So – jetzt sollte es gleich los gehen…

  12. #12 janik
    6. September 2012

    Huhu

  13. #13 Anti_Spam
    Hamer-Universität
    6. September 2012

    Das Dilemma in WordPress: Jeder Bot kann jetzt Kommentare posten…. was man an den vielen englischen Einträgen schön erkennen kann. In meinem Blog habe ich irgendwann notgedrungen auf “moderieren” umgestellt.

  14. #14 Pyrex
    6. September 2012

    Huch? Die Veränderungen sind größer als erwartet :D Sieht schick aus! So nebenbei: Was ist mit der 2012 FAQ passiert?

  15. #15 janik
    6. September 2012

    Wie komm ich auf die faq 2012 seite

  16. #16 gnaddrig
    gnadlib.wordpress.com
    6. September 2012

    Sieht schick aus, das neue Layout, aufgeräumter und lesbarer.

    Kleine Macke: Über den Artikeln steht Veröffentlich von, da fehlt ein t…

  17. #17 Pyrex
    6. September 2012

    Und irgendwie steht bei den Kommentaren von älteren Artikeln überall “January 1, 1970, 12.00 am”. Ist jetzt aber kein Weltuntergang finde ich :D

  18. #18 someone
    6. September 2012

    Es hat wohl auch ein paar Kommentare verschluckt, zumindest in http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2012/08/27/stehen-am-21-12-2012-die-planeten-genau-uber-den-pyramiden-von-gizeh/ wurde gestern noch etwas kommentiert.

  19. #19 Thomas N.
    6. September 2012

    Lustige kleine Icons, die sehen generiert aus. Bin gespannt, wie meines aussieht, daher dieser Kommentar.

  20. #20 cimddwc
    6. September 2012

    @someone: Wie Jürgen Schönstein drüben erklärt, fehlen leider alle Kommentare zwischen Beginn und Ende der Umstellung, also alle von gestern.

    Allerdings fehlen beim Mathlog (noch?) alle Kommentare der letzten knapp 2 Jahre…

  21. #21 Thomas N.
    6. September 2012

    Huch, der nimmt ja die Bilder von gravatar.com !!!! Oje, eigentlich will ich das ja nicht…

  22. #22 Thomas N.
    6. September 2012

    So, hab mein Avatar deaktiviert, mal sehen wann ich hier wieder anonym bin. Oder ich muss in Zukunft ne Fake Mailadresse angeben.

  23. #23 Benny
    6. September 2012

    Na ja…Irgendwie wird mir die alte Optik fehlen :/

  24. #24 rolak
    6. September 2012

    Hi Pyrex, das Datum hängt nicht mit dem Untergang der Welt zusammen, sondern mit ihrer Entstehung: Es ist die Sekunde Null der de.wikipedia.org/wiki/Unixzeit.

    Hi janik, die FAQ scheint an bisher unbekannter Adresse abgelegt oder noch nicht kopiert worden zu sein.

    Da brauchst Du nichts faken, Thomas N, ein simples Zweitpostfach für ungravatariges Surfen reicht aus. Da kämen dann auch die Benachrichtigungen hin, falls die wieder aktiviert werden sollten.

  25. #25 Pyrex
    6. September 2012

    @Benny
    Naja, ich glaube in ein paar Wochen hat man sich dran gewöhnt ;-)

    @All
    Weiß zufällig jemand, ob man Kommentare unter den Artikeln noch abonnieren kann? Und gibt es noch spezielle Codes, um z.b. zitieren zu können etc.?

  26. #26 Pyrex
    6. September 2012

    @Rolak

    Danke :-)

  27. #27 rolak
    6. September 2012

    <br> und <p> werden weggefiltert, soviel weiß ich schon, Pyrex, <blockquote> und <a> gehen, schnell eine kleine Liste:
    <b> .. fettig
    <i> ..schräg
    <s> .. durchgestrichen
    <pre> .. feste Breite
    <sup> .. hochgestellt
    <sub> .. tiefgestellt
    und noch eine richtige Liste <ul>/<li>Zeile 1Zeile 2

  28. #28 HaDi
    6. September 2012

    @Pyrex:

    Weiß zufällig jemand, ob man Kommentare unter den Artikeln noch abonnieren kann? Und gibt es noch spezielle Codes, um z.b. zitieren zu können etc.?

    Wie Du siehst, das geht – wie bei der alten Software mit Blockquote…

    in der rechten Spalte findest du ganz unten einen RSS-Feed für die Kommentare, für die Globale Sb-Seite scheint der nicht zu funktionieren, also erstmal die Lieblingsblogs abonieren.

  29. #29 rolak
    6. September 2012

    ;-( das mit der richtigen Liste ist schade…

  30. #30 Kallewirsch
    6. September 2012

    mal was probieren

    Spalte 1Spalte 2
    A B

  31. #31 Kallewirsch
    6. September 2012

    sieht nicht so aus, als ob man mittels da was injezieren kann

  32. #32 Pyrex
    6. September 2012

    Danke euch!

    Jetzt wär halt eine Kommentar-Vorschau noch ganz nett :D

  33. #33 cimddwc
    6. September 2012

    Standardmäßig sind in WordPress-Kommentaren (von Besuchern) nur diese HTML-Tags erlaubt: a, abbr, acronym, b, blockquote, cite, code, del, em, q, strike, strong.

    (Wäre aber evtl. nützlich, wenn die Verantwortlichen zumindest noch sub und sup ergänzen könnten.)

  34. #34 Pyrex
    6. September 2012

    Ich mach mal einen Test und schäme mich schonmal im Vorraus, da ich von HTML (noch) keine Ahnung habe ;-)

    Test

    oder

    Test

    oder

    Test

    Ob das funktioniert, ich werde es sehen…

  35. #35 rolak
    6. September 2012

    Ach, Streichen nennt sich wie beim bowling? soso..

    Um mal was Positives unterzubringen: Die links aus den feeds gehen tatsächlich zum betreffenden Kommentar, nicht wie früher zum thread-Anfang (weil dem ‘comment’ sein ‘omment’ fehlte)

  36. #36 Pyrex
    6. September 2012

    Das ist schonmal hübsch. Ich mache noch einen kleinen Test, in der Hoffnung, dass Florian da nichts dagegen hat.

    Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe,
    was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt
    hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst
    gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die
    Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger
    wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten

    Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten
    “normalen” Texten nicht gelingt.

    Blablabla

  37. #37 Pyrex
    6. September 2012

    hmm, das ist jetzt unbefriedigend :D egal

  38. #38 Beobachter
    Terra Mater
    6. September 2012

    Ohne Vorschaufunktion ist das echt ätzend hier!

    hm, anscheinend wird das Piktogramm aus der E-Mail Adresse generiert…

  39. #39 Beobachter
    Terra Mater
    6. September 2012

    War es vorher nicht irgendwie Übersichtlicher?

    —> http://tinyurl.com/2012-FAQ

  40. #40 rolak
    7. September 2012

    So langsam entwickelt es sich — jetzt ist [Netiquette] funktional.

  41. #41 rp
    7. September 2012

    Sieht gut aus. Zwei Sachen nur: Die RSS-Feed-Adresse hat sich seit dem Umbau offenbar auch verändert, die alte (http://feeds.feedburner.com/ScienceBlogs/AstrodicticumSimplex) bringt keine Updates mehr. Darauf würde ich die Leser mal hinweisen.

    Dass man beim Kommentieren keinen Link mehr zu seiner eigenen Website hinterlassen kann, mag vor Spam schützen, es schmälert bei mir persönlich aber die Lust aufs Tippen …

  42. #42 Thomas N.
    7. September 2012

    Hab bei Gravatar mein Bild deaktiviert. Kommt aber immer noch, also muss ich wohl eine andere Mail-Adresse angeben. Tja.

  43. #43 Alderamin
    7. September 2012

    @Thomas N.

    Gestern abend war’s bei mir zu Hause weg. Vielleicht liegt es noch auf irgendeinem Proxy zwischen Dir und dem Internetz?

  44. #44 Thomas N.
    10. September 2012

    Stimmt, jetzt ist es auch bei mir weg! :-)

  45. #45 zapp
    10. September 2012

    Bin ich blind oder gibt es keinen Direktlink zum nächsten bzw. vorherigen Artikel mehr? Irgendwie blöd wenn man mehrere Artikel nacheinander lesen will…

  46. #46 Thomas N.
    12. September 2012

    Och menno, jetzt ist mein Konterfei wieder da. Strange…

  47. #47 Karl Mistelberger
    12. September 2012

    Interessant