Archives for November, 2012

Das Astrodicticum-Simplex-Adventskalenderrätsel war ja im letzten Jahr recht erfolgreich und weil auch das Prozedere so gut funktioniert hat, mache ich es dieses Jahr einfach genau so. In den 24 Tagen bis Weihnachten könnt ihr wieder probieren ein “Dingens” zu erraten und am Ende mit etwas Glück einen Preis gewinnen. Ich erkläre nochmal die Regeln: Das…

Hat das Universum einen Zweck?

Welchen Zweck hat das Universum? Eine große Frage – und eine, auf die es schwer ist eine definitive Antwort zu geben. Vor allem, weil man hier schnell mit der Religion in Konflikt kommt. Denn wenn man von der Existenz eines allmächtigen Gottes ausgeht, der den Menschen erschaffen hat, dann muss der auch für das Universum…

In den letzten Tagen wurde über eine angeblich “historische” Entdeckung diskutiert, die der Marsrover Curiosity gemacht haben soll. Am Montag wird eine Pressekonferenz stattfinden. In einem Interview mit dem Radiosender NPR sagte der beteiligte Wissenschaftler John Grotzinger: “This data is gonna be one for the history books. It’s looking really good.” Eine Entdeckung “für die…

Unser Sonnensystem besteht nicht nur aus einem Stern und acht Planeten. Da gibt es noch die Zwergplaneten und über das ganze System verteilt jede Menge Asteroidengürtel. Den ganzen Kleinkram darf man natürlich nicht ignorieren; er spielt durchaus eine wichtige Rolle. Unser eigenes Planetensystem ist bis jetzt das einzige, von dem wir ein halbwegs vollständiges Bild…

Ich muss kurz mein Blog missbrauchen, um ein wenig Ärger abzulassen. Das Thema hat nix mit Astronomie zu tun, wird außerhalb von Jena niemanden interessieren und ist im großen Ganzen der Dinge relativ unwichtig – aber immerhin gibt es ne Statistik und wenn ich öffentlich darüber meckere, dann ärgert es mich nicht mehr ganz so…

Der Chiemgau in Bayern ist eine schöne Gegend. Ich war selbst noch nicht dort, hab aber schon viel davon gehört. Nicht so sehr vom Chiemgau selbst, sondern vom ominösen “Chiemgau-Impakt”. Denn angeblich soll dort zur Zeit der Kelten ein Komet eingeschlagen haben. Eine spektakuläre These – die leider komplett falsch ist. Das hindert eine Gruppe…

Auch im Dezember bin ich wieder unterwegs. Diesmal geht es quer durch Deutschland und am Ende mache ich noch einen kleinen Ausflug nach Wien. 3. Dezember 2012, Mannheim: Nächsten Montag fahre ich in die Stadt mit den komischen Straßennamen und werde dort um 19 Uhr meinen Vortrag “Weltuntergang 2012 – keine Panik” im Ökumenischen Bildungszentrum…

Im Juni gab es einige Aufregung über ein Video der Europäischen Kommission. Dieses Video der Kampagne “Science: It’s a girl thing” sollte Mädchen motivieren, eine naturwissenschaftliche Laufbahn einzuschlagen. Das ist prinzipiell eine gute Sache, nur leider war das Video vollkommen missglückt und voller Klischees und Vorurteile. Ich habe damals geschrieben: “Wenn man Menschen – egal…

Ein musikalischer Ausflug zum Mond

Es gab schon lange keine Musik mehr hier im Blog. Da kommt das Lied von Let’s Talk About Space genau richtig. Dabei handelt es sich um ein “educational music project that is currently touring the UK teaching themes of Space, Astronomy and Science Fiction!” Darunter kann ich mir zwar noch nicht wirklich etwas vorstellen. Das…

CoRoT: Der Planetenjäger kann nicht mehr

Vor einigen Wochen habe ich einen Artikel für das österreichische Magazin “Profil Wissen” geschrieben. Unter dem Titel “Duell der Teleskope” ist der Text kürzlich in der aktuellen Ausgabe (4/2012) erschienen. Ich erzähle darin von den beiden Weltraumteleskopen Kepler und CoRoT und probiere die Frage zu klären, warum man in den Medien oft von Kepler aber…