Ein kurzes Video für zwischendurch. 30 Lehrer sind an Bord eines Flugzeugs, das per Parabelflug die Schwerelosigkeit im All simuliert. Während des freien Falls werden 2000 Tischtennisbälle schweben gelassen. Warum? Keine Ahnung; wissenschaftlichen Wert hat das “Experiment” nicht. Aber vermutlich hat es Spaß gemacht und es sieht auch sehr interessant aus:

Kommentare

  1. #1 Dietmar
    18. Dezember 2012

    So habe ich mir Wissenschaft immer vorgestellt! :-)

  2. #2 Bettina
    Wels
    18. Dezember 2012

    Will auch!

  3. #3 Alderamin
    18. Dezember 2012

    @Bettina

    Dann mach doch.

  4. #4 Piepsi
    19. Dezember 2012

    @Alderamin:
    Haste mal $5000 für mich?

  5. #5 threepoints...
    19. Dezember 2012

    Wie sie alle “Oooooooohh” sagen, wenn die Schwerelosigkeit vorbei ist…
    30 Lehrer in kollektiver Entzückung.
    Süß.

  6. #6 Dr. Klaus Trophobie
    19. Dezember 2012

    Und welche arme Sau hat den Mist hinterher aufgeräumt?