Rechtzeitig zu den kommenden Feiertagen hat mich eine Erkältung erwischt und ins Bett gezwungen. Deswegen gibt es den geplanten Artikel über die Asteroiden irgendwann später und heute nur ein nettes Video mit “singenden” Physikern. Sie singen nicht wirklich, wurden aber im Rahmen der Symphony of Science-Reihe mit diversen Toneffekten zum Singen gebracht. Mir persönlich gefällt ja “A Glorius Dawn” immer noch am besten. Aber The Face of Creation ist auch nicht schlecht:

Und wenn ich morgen wieder halbwegs fit bin, dann gibt es hoffentlich auch den Artikel über Silvester und die Zeit…

Kommentare (8)

  1. #1 pewi
    30. Dezember 2012

    Cooler Song mit Brian Cox! Ich wünsch dir gute Besserung und einen entspannten Jahreswechsel.

  2. #2 Irische Seemöwe
    30. Dezember 2012

    ja von mir auch gute Besserung und einen galaktischen Wechsel…

  3. #3 cimddwc
    30. Dezember 2012

    Ich mag Autotune nicht. Da kann das Thema noch so gut sein.

    Gute Besserung und guten Rutsch jedenfalls!

  4. #4 flip
    31. Dezember 2012

    Mein Favorit:

    Symphony of Science – The Poetry of Reality (An Anthem for Science)

    http://www.youtube.com/watch?v=9Cd36WJ79z4

    Gute Besserung auch von mir 🙂
    Und einen guten Rutsch !
    Flip

  5. #5 Olaf aus HH
    31. Dezember 2012

    Sehr schön –
    einer von beiden (der jüngere) erinnert mich sehr an Alan Bangs (“Night Flight” etc.) von BFBS. Einer meiner Helden der Musikbranche aus den 70-/ 80-er Jahren.

  6. #6 Wissenslücke
    Tatooine
    31. Dezember 2012

    Waaaahhhhhhh – für mich als richtigen echten Cox-Fan ist das ein feines nachweihnachtliches Geschenk 😉
    Ich traue ihm allerdings auch zu, ohne Autotune singen zu können – bei der Vergangenheit…
    Danke für`s Teilen und Dir, Florian, gute Besserung!

    Guten Rutsch alle zusammen!

  7. #7 Wissenslücke
    31. Dezember 2012

    huch – müsste es nicht “richtiger echter Cox-Fan” heissen?
    *schäm*

  8. #8 nihil jie
    31. Dezember 2012

    @Florian.F.

    schnelle Besserung wuensche ich Dir und guten Rutsch ins neue Jahr..