Archives for Januar, 2013

(243073) Freistetter – ich bin im All!

Geburtstag, Weihnachten, einfach mal so. In seinem Leben bekommt man ja immer wieder nette Geschenke. Und ich habe in der Vergangenheit von sehr vielen netten Menschen sehr tolle Geschenke bekommen. Und diese Geschenke möchte ich jetzt gar nicht abwerten, wenn ich sage: Gestern habe ich das tollste Geschenk meines Lebens bekommen! Geburtstag, Weihnachten, einfach mal…

Der “Schweif” der Venus

Planeten und Kometen sind zwei völlig unterschiedliche Himmelskörper. Kometen sind kleine, vereiste Felsbrocken die noch aus der Zeit der Planetenentstehung übrig geblieben sind und einen Schweif entwickeln, wenn sie in die Nähe der Sonne kommen und das Eis verdampft. Planeten sind groß und haben normalerweise keinen Schweif. In seltenen Fällen kann es tatsächlich vorkommen, dass…

Ich muss mal kurz ein wenig Werbung in eigener Sache machen. Im letzten Jahr war ich ja unterwegs und hab Vorträge gehalten oder aus meinen Büchern vorgelesen. Und das mache ich das auch dieses Jahr wieder. Es fragen mich immer wieder mal Leute, wann ich wohin komme und ob ich auch in ihrer Nähe einen…

Die Erde dreht sich. Und die Sterne auch.

Die Erde dreht sich. Ja, was auch sonst. Weiß doch jedes Kind. Ja, heute weiß das jedes Kind. Aber ganz so offensichtlich war das früher nicht. Immerhin sehen wir klar und deutlich, dass sich die Objekte am Himmel bewegen. Und wir spüren ebenso deutlich, dass der Boden unter unseren Füßen ruhig ist. Lange Zeit war…

Der Sexismus-Vorwurf gegen Rainer Brüderle hat eine landesweite (mittlerweile auch schon weltweite) Diskussion über Sexismus und sexuelle Belästigung ausgelöst. In den sozialen Netzwerken erzählen zehntausende Frauen (unter dem Hashtag #Aufschrei) vom ganz alltäglichen Sexismus, dem sie ausgesetzt sind (siehe z.B. hier). Auch die Talkshows im Fernsehen haben das Thema aufgegriffen – und dabei leider oft…

Das Leben der Super-Erden

Mittlerweile ist klar, dass es da draußen im All jede Menge Planeten gibt. 100 bis 200 Milliarden Planeten allein in unserer Milchstraße. Und 17 Prozent aller Sterne sollen einen erdähnlichen Planeten haben. Die Entwicklung ist wirklich rasant. Vor ein paar Jahren noch kannten wir keinen einzigen erdähnlichen Planeten und konnten nur vermuten, dass es sie…

Habt ihr eure Steuererklärung für 2012 schon abgegeben? Wenn nicht, und falls ihr vorhabt, das Finanzamt zu betrügen, dann passt jetzt gut auf. Das gilt auch, wenn ihr Wahlen fälschen wollt oder plant, eure wissenschaftlichen Arbeiten mit erfundenen Daten aufzupeppen. Denn bei all dem müsst ihr auf jeden Fall Benfords Gesetz berücksichtigen! Habt ihr eure…

Das Innenleben der großen Asteroiden

Asteroiden sind äußerst interessante Himmelskörper. Aber sie sind auch ziemlich knifflig. Sie sind klein, weit entfernt und daher schwer zu sehen. Der erste – Ceres – wurde erst 1801 entdeckt. Und wenn wir auch heute schon ein paar hunderttausend der kosmischen Felsbrocken entdeckt, haben wir doch noch kaum welche von ihnen aus der Nähe gesehen.…

Glaubt man dem Wetterbericht, dann wird es morgen endlich wieder wärmer und das Tauwetter beginnt. Und bis zum meteorologischen Frühlingsbeginn am 1. März dauert es auch nicht mehr so lange. Zeit, sich ein paar Gedanken über den Garten zu machen, und das, was darin wachsen soll. Glaubt man dem Wetterbericht, dann wird es morgen endlich…

Der Tumult im Inneren eines Sterns

Arthur Stanley Eddington war einer der großen Astronomen des letzten Jahrhunderts. Er war einer der ersten, der erkannte, wie wichtig Einsteins Relativitätstheorie ist und hat eine Expedition zu einer Sonnenfinsternis im Jahr 1919 geleitet, deren Beobachtung dazu beitrug, die Thesen Einsteins zu bestätigen. Er war auch der erste, der ein vernünftiges Modell entwickelte, mit dem…