Es gibt eine neue Folge des Sternengeschichten-Podcast! Diesmal geht es um eines meiner Lieblingsthemen: Die Himmelsmechanik. Wie bewegen sich die Planeten um die Sterne? Wie sagt man ihre zukünftigen Positionen voraus? Und kann man überhaupt vorhersagen, wie sie sich bewegen – und was hat das alles mit dem Chaos zu tun?

Die Folge könnt ihr euch wie üblich direkt im Player unten auf der Seite anhören oder als YouTube-Video ansehen.

Den Podcast könnt ihr unter

http://feeds.feedburner.com/sternengeschichten abonnieren.

Die Sternengeschichten gibts natürlich auch bei iTunes (wo ich mich immer über Rezensionen und Bewertungen freue) und alle Infos und Links zu den vergangenen Folgen findet ihr unter http://www.sternengeschichten.org.

Kommentare (9)

  1. #2 Estrella
    12. Januar 2013

    Hey, mal wieder super spannend und informativ. Danke! Freu mich schon auf die nächste Folge!

  2. #3 Crazee
    14. Januar 2013

    Endlich bin ich mal dazu gekommen die Dateien herunterzuladen und für meinen Arbeitsweg nutzbar zu machen.

    Ich bin begeistert. Nur muss ich jetzt leider soooo lange auf die nächste Folge warten 😉

    Weiter so!

  3. #4 Crazee
    14. Januar 2013

    Ganz im Ernst: Ich will keinen Druck aufbauen. Lieber einige Folgen in dieser Qualität als viele in lausiger Qualität oder nach 10 schnellen Folgen gar keine mehr.

    Weiter so (ich wiederhole mich)!

  4. #5 Florian Freistetter
    14. Januar 2013

    @Crazee: “Lieber einige Folgen in dieser Qualität als viele in lausiger Qualität oder nach 10 schnellen Folgen gar keine mehr.”

    ??? Waren die Folgen bis jetzt “lausig”? Oder zu “schnell”? Und warum soll ich nach 10 Folgen nicht mehr weitermachen? Irgendwie versteh ich diesen Einwand nicht. Was genau war bisher anders als jetzt?

  5. #6 Mafl
    14. Januar 2013

    Ich glaub Crazee befürchtet, dass Du seinem Wunsch nach einer schnelleren Veröffentlichung nachkommst und darunter die jetztige Qualität leiden könnte… :)
    Ich habe jetzt auch die ersten Folgen auf dem MP3-Player und freue mich auf mehr! Ich habe sie jetzt (wie schon mal erwähnt) zum Einschlafen gehört (also Folge 1-3 ungefähr 5x, Folge 6 2x und die 7. habe ich noch nicht geschafft …zzzzh..)
    Du liest wirklich toll und es hört sich dabei oft noch recht frei gesprochen an. Da könnte sich manch ein Hörbuch-Sprecher eine Scheibe abschneiden. Und außerdem hab eich bereits einiges Neues gelernt. Ich freue mich auf die nächsten Folgen.

  6. #7 Crazee
    15. Januar 2013

    @Florian: Nein, ich meine, dass es so wie jetzt gut ist. Im ersten Kommentar hatte ich doch geschrieben, dass es (für meinen Geschmack) zu langsam ist. Das wollte ich relativieren.

    Wenn Du die Frequenz erhöhen würdest, könnten die beschriebenen Folgen eintreten und das sollte bitte nicht passieren, also weiter so! Wir (Deine Community) werden geduldig warten (ist ja “nur” eine Erdenwoche).

  7. […] der letzten Folge der Sternengeschichten ging es um die Frage, ob man die Bewegung der Planeten für alle Zeiten vorhersagen kann. In der […]

  8. […] den letzten beiden Folgen des Sternengeschichten Podcast habe ich über die Bewegung von Planeten und das Chaos […]