So – mein neues Buch ist schon seit über einem Monat im Handel und langsam wird es Zeit, wieder ein bisschen durch die Gegend zu fahren und den Menschen etwas über Astronomie zu erzählen. So wie letztes Jahr werde ich auch 2013 wieder jeden Monat meine Termin hier im Blog veröffentlichen und hoffe, dass ich den einen oder die andere aus der Leserschaft auch mal in echt sehen kann. Im März gibt es dafür jede Menge Möglichkeiten, denn da habe ich gleich 5 Auftritte…

  • 13. März, Berlin: Alles beginnt nächste Woche in Berlin! Auf diese Veranstaltung freue ich mich schon ganz besonders. Es ist nicht nur das erste Mal, dass ich mein neues Buch “live” vorstellen werde; ich werde es auch gemeinsam mit Sciencebuster Heinz Oberhummer machen. Das wird auf keinen Fall langweilig… Das ganze findet in der Urania statt, um 19.30 (hier gibt es mehr Informationen).
  • 16. März, Leipzig: Von Berlin geht es nach Leipzig, denn dort ist nächste Woche die große Buchmesse (Ich werde schon am 15. März da sein und in der Leibniz-Grundschule in Schkeuditz etwas über Astronomie erzählen; das ist aber keine öffentliche Veranstaltung). Am Samstag Nachmittag kann man mich im Sachbuchforum von Halle 5 hören und zwar von 17.30 bis 18.00 Uhr. Und später am Abend wird es dann ganz wild. Um 18 Uhr beginnt im Neuen Rathaus LitPop 6, “die Literaturparty zur Leipziger Buchmesse”. Dort tritt zum Beispiel Wigald Boning auf. Oder Jorge Gonzáles. Oder Frank Spilker. Und auch wenn ich mich ob dieser ganzen Prominenz ein wenig unwohl fühle: auch ich! Meine Veranstaltung beginnt um 22 Uhr im Festsaal und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auch kommt! Wirklich sehr! Denn ob die Fans von Jorge Gonzáles und Thomas Rath, die beide direkt vor mir auftreten, so ganz meine Zielgruppe sind, ist eher zweifelhaft…
    teaserblock-static-big
  • 27. März, Hannover: Ende März bin ich dann nach langer Zeit wieder mal in Hannover. Das Literaturhaus hat mich zu einem Vortrag eingeladen. Los geht es um 19.30 und ich bin schon sehr gespannt auf den Gastgeber, Dietrich zur Nedden.

Berlin, Leipzig, Hannover: Ich hoffe, ihr schafft es an den einen oder anderen Ort und wir sehen uns!

Kommentare (21)

  1. #1 madM
    7. März 2013

    Frankfurt!!! komm mal nach Frankfurt.

  2. #2 Florian Freistetter
    7. März 2013

    @madM: “Frankfurt!!! komm mal nach Frankfurt.”

    Diese Entscheidung liegt leider nicht bei mir. Ich komme sehr gerne überall dort hin, wo man mich einlädt. In Frankfurt war bis jetzt leider niemand dabei. Aber wenn du dort Buchhändler/Bibliothekare/Schulen/andere Veranstalter kennst, kannst du gerne Werbung für mich machen. Vielleicht lädt mich dann ja jemand ein und dann komm ich nach Frankfurt!

  3. #3 Kumi
    7. März 2013

    Och wieso? Jorge ist doch auch gelernter Wissenschaftler, vielleicht gibt ’s ja ein paar Schnittmengen :-)

    Viel Spaß.

  4. #4 Alter Egon
    7. März 2013

    Yeah! 16. März – Gebongt!

    :)

  5. #5 noch'n Flo
    8. März 2013

    Auf einem Plakat mit Boning genannt – Respekt, lieber Florian! Da spielst Du also ab sofort in der Oberliga.

  6. #6 Dietmar
    8. März 2013

    @noch´n Flo: Aber auch mit Jorge Gonzales. Und zieht dann wieder gewaltig nach unten …

  7. #7 Johannes
    8. März 2013

    Awww. Buchmesse. Nach Jahren mal wieder ‘n Grund, hinzugehn. :)

  8. #8 simop
    8. März 2013

    Ähm… Wer bitte schön ist Jorge Gonzalez????

  9. #9 simop
    8. März 2013

    Oh mein Gott. Ich hätte nicht googlen sollen… :(

  10. #10 noch'n Flo
    Schoggiland
    8. März 2013

    @ simop:

    Ich hätte nicht googlen sollen…

    Wie oft habe ich diesen Satz schon gehört…

  11. #11 Alter Egon
    8. März 2013

    Immerhin zu Frank Spilker besteht ja eine gewisse thematische Nähe…

    Ich bin echt gespannt. Nicht zuletzt deshalb, weil ich mir eine Veranstaltung, die all die angekündigten Leute unter einen Hut bringen will, irgendwie nicht so recht vorstellen kann.

    Spannender stelle ich mir allerdings die Nummer am 15. vor…

  12. #12 TheBug
    11. März 2013

    Ach Mist, am Mittwoch trainiere ich unsere Jugendschützen und ich bin schon die Vertretung :(

  13. #13 Alter Egon
    12. März 2013

    Soeben entdeckt: am Sonntag, 17.3., ist ein gewisser Herr Broers in Leipzig und zeigt in einem Tantra-Mantra-Tingeltangel-Schuppen seinen neuen Film, der irgendwie so heißt wie sein alter Film und wohl aus dem gleichen Unfug bestehen dürfte – minus das Geschwurbel über nicht Eingetretenes.
    Also falls dir nach einem Himmelfahrtskommando zumute ist, Florian…

    😉

  14. #14 Christian Gahse
    12. März 2013

    Hallo Herr Freistetter,

    haben sie auch wieder eine Signierstunde, wie letztes Jahr.
    Würde mir gern wieder mein Buch signieren lassen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Christian Gahse

  15. #15 Florian Freistetter
    12. März 2013

    @christian: klar signiere ich auch Bücher. Sehr gerne!

  16. #16 Christian Gahse
    12. März 2013

    Sind sie dann wieder beim Verlag anzutreffen. Gibt es da wieder bestimmte Uhrzeiten?

  17. #17 Florian Freistetter
    13. März 2013

    @Christian: “Sind sie dann wieder beim Verlag anzutreffen. Gibt es da wieder bestimmte Uhrzeiten?”

    Naja, meine Termine stehen ja oben im Text. Zu den Zeiten trifft man mich auf jeden Fall. Wann ich sonst beim Verlag sein werde, kann ich noch nicht sagen.

  18. […] ein paar Stunden in Jena, bevor es heute Abend weiter geht nach Leipzig, zur Buchmesse. Auch dort halte ich Vorträge (am Samstag um 17.30 direkt auf der Messe im Sachbuchforum und dann am Abend nochmal im neuen […]

  19. […] Hier gibt es mehr Infos zu den Veranstaltungen (Und ja, das Drachenbild war nur ein Aufhänger, um nochmal schamlos Eigenwerbung für meine Veranstaltungen zu machen ) […]

  20. #20 Dietmar
    18. März 2013

    Gebongt: Morgen bestelle ich die Bücher, damit mein Sohn etwas zum Signieren hat. (Gelesen werden die natürlich auch, falls jemand diesen Witz loslassen möchte … ;;-) )

  21. #21 Dietmar
    18. März 2013

    Smiley versemmelt. Schafft auch nicht jeder …