Neue Beobachtungsdaten zeigen immer deutlicher, dass es da draußen viele Planeten gibt, auf denen Leben möglich sein könnte. Aber gibt es dieses Leben auch? Sind da irgendwo Aliens? Und wenn ja, wie können wir sie finden? Das ist das Thema der aktuellen Folge der Sternengeschichten.

Die Folge könnt ihr euch wie üblich direkt im Player unten auf der Seite anhören (oder auch nicht, denn es ist anscheinend eine verdammt schwere Aufgabe, ein WordPress-Plugin neu zu installieren; so schwer, dass die Techniker dafür schon über zwei Wochen brauchen) oder als YouTube-Video ansehen.

Den Podcast könnt ihr unter

http://feeds.feedburner.com/sternengeschichten

abonnieren.

Die Sternengeschichten gibts natürlich auch bei iTunes (wo ich mich immer über Rezensionen und Bewertungen freue) und alle Infos und Links zu den vergangenen Folgen findet ihr unter http://www.sternengeschichten.org.


Flattr this

Kommentare (4)

  1. #1 Chemiker
    22. März 2013

    Bei den Worten „Die Folge könnt ihr…“ ist der Link falsch und zeigt auf die Folge von letzter Woche.

  2. #2 Florian Freistetter
    22. März 2013

    @Chemiker: Danke!

  3. #3 Christian Berger
    23. März 2013

    Die Daten werden sicherlich interessant werden. Man könnte ja vielleicht sogar feststellen, ob es auf einem belebten Planeten eine Zivilisation gibt, denn das Licht auf der dunklen Seite wäre dann wahrscheinlich auf diskreten Wellenlängen. Denn künstliche Beleuchtung im großen Stil kann man zweckmäßig mit Gasentladungslampen oder Halbleiterdioden machen.

    Man kann auch schauen ob das Licht irgendwie pulsiert, bei uns pulsiert das künstliche Licht leicht mit der 6-fachen Netzfrequenz. (die Lampen sind auf 3 Phasenlagen verteilt und leuchten jeweils wenn der Strom positiv und negativ durch fließt)

    Man kann aus dem Licht vermutlich sehr viel heraus finden.

  4. […] nicht beantwortet: Gibt es da draußen noch anderes Leben? Sind wir allein im Universum? Es gibt viele Möglickeiten um nach Aliens zu suchen – am bekanntesten davon ist aber wohl SETI. Hier sucht man nach […]