logo2 (Small)

Tag 19, Hinweis 19. Die Regeln könnt ihr hier nochmal nachlesen. Wer mir heute das Lösungswort schickt, nimmt mit 6 Losen an der Verlosung teil.

H

Kommentare (14)

  1. #1 Silava
    19. Dezember 2014

    Haha.
    Aber mal im Ernst, wann werden die Hinweise mal etwas eindeutiger oder leichter?

  2. #2 JW
    19. Dezember 2014

    Also schwer fand ich die Hinweise alle nicht. Überall zu ist mir etwas sehr sinnvolles eingefallen. Aber ein Gesamtbild bekomme ich nicht zusammen, geschweige denn ein Lösungswort bzw. -worte

  3. #3 Herr Senf
    19. Dezember 2014

    Goggle ist überfordert und macht 9.590.000.000 Zusatzhinweise.
    Frage: ist da das Lösungswort dabei?
    Die Häufigkeit von 4,76 % läßt mäßig hoffen,
    aber in 95,24 % ist keins drin.

  4. #4 Silava
    19. Dezember 2014

    Einige Hinweise konnte sogar ich entziffern. Leider deuten die alle in die gleiche Richtung (wie z.B. Heute der Buchstabe H). Bei anderen kann ich noch nichtmal einen Bezug zur Astronomie herstellen. Wie man daraus einen Gesamtbegriff basteln soll ist mir noch völlig schleierhaft. Ich dachte halt gegen Ende würde es allmächlich leichter das gesuchte Wort zu erahnen.

  5. #5 Florian Freistetter
    19. Dezember 2014

    @Silava: ” Ich dachte halt gegen Ende würde es allmächlich leichter das gesuchte Wort zu erahnen.”

    Wird es auch. Spätestens am 24. ist der Hinweis eindeutig und dann kann man immer noch mitmachen. Aber das Rätsel soll halt auch nicht ZU einfach sein. Dann macht es ja auch keinen Spaß. Und dass es nicht unlösbar ist, zeigen die knapp drei Dutzend richtigen Antworten, die ich bis jetzt bekommen habe.

  6. #6 TFox
    19. Dezember 2014

    @ JW

    So geht es mir auch. Die ganzen letzten Lösungen helfen mir nicht weiter, weil längst klar ist, in welche Richtung es geht.
    Aber das eigentliche Lösungswort fehlt.

  7. #7 Jürgen
    Dresden
    19. Dezember 2014

    “knapp drei Dutzend richtigen Antworten”? Das dürften ja schon mehr sein, als es in den letzten Jahren insgesamt Lose gab :-).

  8. #8 Florian Freistetter
    19. Dezember 2014

    @Jürgen: Ne, das ist bis jetzt noch relativ typisch…

  9. #9 Jürgen
    Dresden
    19. Dezember 2014

    @Florian
    OK, dann sah das im Video in der Lostrommel nur so leer aus. Dann bin ich beruhigt. Nicht dass das Erstellen der Lose noch in eine feiertagsfüllende Beschäftigung ausartet.

  10. #10 Karin
    19. Dezember 2014

    @ Florian
    bis jetzt schon knapp drei Dutzend richtigen Antworten sind relativ typisch? Also letztes Jahr gabs am Schluss insgesamt nur 13 richtigen Antworten.

  11. #11 Florian Freistetter
    19. Dezember 2014

    @Karin: Aber ich hab ja nicht nur letztes Jahr ein Rätsel gemacht (es gab ja auch neben den Adventsrätseln mittlerweile auch schon zwei “Sommerrätsel”). Und gerade weil es letztes Jahr ein wenig zu schwer war, habe ich mich bemüht es diesmal leichter zu machen.

  12. #12 Karin
    19. Dezember 2014

    Die beiden Sommerrätsel hab ich leider verpasst, schade. Deine Rätsel machen nämlich total viel Spaß. Kann man sich eigentlich benachrichtigen lassen, wenn es wieder ein neues Rätsel gibt?

  13. #13 Florian Freistetter
    19. Dezember 2014

    @Karin: “Kann man sich eigentlich benachrichtigen lassen, wenn es wieder ein neues Rätsel gibt?”

    Naja, da ich das selbst vorab nicht immer exakt weiß (abgesehen vom Adventrätsel natürlich) ist das schwer. Aber du kannst natürlich regelmäßig in mein Blog schauen 😉 Oder einfach den Feed abonnieren:http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/feed/

  14. #14 Karin
    20. Dezember 2014

    Danke, hab den Feed schon lange abonniert. Hätte wohl auch im Sommer öfter hineinschauen sollen. Aber nächstes Jahr bin ich sicher dabei 🙂