Jubiläum! Holger Klein und ich haben nun schon zum 25. Mal gemeinsam über Wissenschaft geplaudert! Und zu viel Podcasthören ist schlecht für die Gesundheit. Oder vielleicht nicht? Die “Zu viel X ist schlecht!”-Schlagzeilen waren auch gleich unser erstes Thema. Wir haben aber auch über Mars One gesprochen, die diversen Raumsonden die gerade unterwegs sind, den österreichischen Satelliten der bald von einer brasilianisch-ukrainischen Rakete ins All geschickt wird; über die Nachfahren von Dschinghis Khan, den Einfluss, den Bilder von Essen auf uns haben, Autofahrer die sich für besser halten als sie sind, Bilder von sich verbindenden Atomen, hungrige Kiffer, eine Tattoo-fressende Hautcreme, Vorurteile von Lehrern und jede Menge andere Themen. Hört es euch an!

wrint_wissenschaft_1500

Ihr könnt euch die Folge hier anhören oder direkt hier als mp3 runterladen.

Wenn ihr regelmäßig auf dem laufenden gehalten werden und keine der zukünftigen Folgen verpassen wollt, dann könnt ihr natürlich gerne den Feed unserer Wissenschafts-Plauderreihe abonnieren: http://feeds.feedburner.com/Wrint_Wissenschaft. Das ganze gibt es natürlich auch bei iTunes. Eine Liste mit den bisher erschienen Folge der Serie findet ihr hier.