Schon wieder haben Holger Klein und ich über Wissenschaft geplaudert. Über das, was die Raumsonden alle gerade im Weltraum treiben. Über komische Erlebnisse bei Vorträgen. Über die Aufgabe des Internationalen Erdrotationsdienst. Über schlechten Gesundheitsjournalismus und böse Wissenschaftsverlage. Über die Angst vor Steuerhinterziehung. Über das nahende Ende der Bananen. Über Skyrmionen, geschlechtsneutrale Sprache und das Zipfsche Gesetz. Über ADHS, Marsglas, BMW-Daten und viele andere Themen. Hört es euch an!

wrint_wissenschaft_1500

Ihr könnt euch die Folge hier anhören oder direkt hier als mp3 runterladen.

Wenn ihr regelmäßig auf dem laufenden gehalten werden und keine der zukünftigen Folgen verpassen wollt, dann könnt ihr natürlich gerne den Feed unserer Wissenschafts-Plauderreihe abonnieren: http://feeds.feedburner.com/Wrint_Wissenschaft. Das ganze gibt es natürlich auch bei iTunes. Eine Liste mit den bisher erschienen Folge der Serie findet ihr hier.

Kommentare (2)

  1. #1 Panos
    17. Juni 2015

    Interessante Unterhaltung 😀 Eine Frage: Könntet ihr auch einen Artikel über Datenauswertung(LHC) verfassen, also wie die Daten genau ausgewertet werden?

    mfg Panos

  2. #2 Click On this page
    18. Juni 2015

    Click On this page

    WRINT Wissenschaft Folge 32: Der Internationale Erdrotationsdienst gibt bekannt: Das Ende der Banane ist nah! – Astrodicticum Simplex