Hurra! Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geplaudert. Wir haben uns über schlechte Vorträge von Wissenschaftlern aufgeregt und gute Vortragskonzepte gelobt. Wir haben über Fotos von schwarzen Löcher geredet und über die Suche nach Planet 9. Über Weltraummüll, jede Menge komische Tiere (inklusive dem Chemnitzer Geisterfischchen), über guten Sex und schlechten Sex, über das Gehirn, die Nieren, Raumsonden und Mikroben aus Afrika. Und über jede Menge andere Themen. Hört es euch an!

wrint_wissenschaft_1500

Ihr könnt euch die Folge hier anhören oder direkt hier als mp3 runterladen.

Wenn ihr regelmäßig auf dem laufenden gehalten werden und keine der zukünftigen Folgen verpassen wollt, dann könnt ihr natürlich gerne den Feed unserer Wissenschafts-Plauderreihe abonnieren: http://feeds.feedburner.com/Wrint_Wissenschaft. Das ganze gibt es natürlich auch bei iTunes. Eine Liste mit den bisher erschienen Folge der Serie findet ihr hier.

Kommentare (1)

  1. #1 tomtoo
    14. April 2017

    Erst mal wieder danke imho seid ihr zwei schon ein tolles Team. ABER bei der Interpretation Holgers bzgl. des Delphinverhaltens bin ich ..naja..

    http://scienceblogs.de/meertext/2017/04/05/delphin-verhaltensforschung-delphine-pruegeln-oktopusse-ins-koma/