Tag 14, Hinweis 14. Die Regeln könnt ihr hier nochmal nachlesen. Wer mir heute das Lösungswort schickt, nimmt mit 11 Losen an der Verlosung teil.

tag14ghzftzuzih

Alle bisherigen Hinweise findet ihr hier.

Kommentare (53)

  1. #1 Braunschweiger
    14. Dezember 2017

    Aha. Scheint einfach, ist es aber nicht. Ortshinweis oder Analogiehinwies?

  2. #2 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @FF

    Wie konntest du nur. Jetzt werden die Leute in Scharen zum Mond pilgern um deinen mysteriösen Gegenstand aus dem Bonushinweis zu suchen. Sie werden alles umgraben und den Mond damit verwüsten.

  3. #3 Jürgen
    Dresden
    14. Dezember 2017

    Oh, ein sehr schönes Bild. So ein ähnliches konnte ich bei meinem letzten Kurzurlaub auf Zingst auch anfertigen. Sehr ansprechend 🙂

  4. #4 noch'n Flo
    Schoggiland
    14. Dezember 2017

    Und dahin möchte man FF jetzt so ganz allmählich schiessen für all die Gemeinheiten in seinem aktuellen Rätsel…

  5. #5 Umami
    14. Dezember 2017

    Der passt wieder ganz genau!

  6. #6 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @Umami

    Bei mir passt es auch noch, obwohl mir zu Beginn, fast die Augen ausgefallen wären.

  7. #7 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    myself
    … rausgefallen …

  8. #8 Tina_HH
    14. Dezember 2017

    Okay, so weit war ich auch schon…

  9. #9 tomtoo
    14. Dezember 2017

    ene,meene,muh…

  10. #10 tomtoo
    14. Dezember 2017

    Ich bin mir ja eigentlich sicher , ich weis nur nicht welcher ; )

  11. #11 Alderamin
    14. Dezember 2017

    Passt. Jedenfalls viel besser als die U-Bahn-Station.

  12. #12 tomtoo
    14. Dezember 2017

    Ich könnte ja wetten das wir noch eine Raumsonde sehen. Die nützt mir aber auch nix.

  13. #13 Steff
    14. Dezember 2017

    Das hilft mir leider nix. Soweit war ich auch schon.

  14. #14 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    Ich würde allzu gerne wissen, welche Lösung euch so vorschwebt.

  15. #15 Braunschweiger
    14. Dezember 2017

    Auf der Oberfläche habe ich mehrere pilzförmige Strukturen gefunden. Ist die gute alte Nachtleuchte nun krank?

    @K-H:
    Ich weiß noch nicht mal, ob die Lösung alleine schwebt oder irgendwo dranklebt. Nur wohl eben nicht auf der Erdoberfläche.

  16. #16 tomtoo
    14. Dezember 2017

    @K-H
    Ich glaube ich hab das Zielgebiet auf so ca 1mio Kilometer eingegrenzt. Astronomisch gesehen ist das ein Klax. Ich denke @Florian wärs zu ungenau,.der ist immer so kleinlich. ; )

  17. #17 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    Bei mir passt der Mond sehr gut in das Konzept, weil er ab und zu mal eine Bore verursacht.

  18. #18 René
    14. Dezember 2017

    Ich finde zu dem Bild nichts. Was soll das denn bitte sein, und was hat das mit Astronomie zu tun?

  19. #19 stone1
    14. Dezember 2017

    Ja, das schaut gut aus. Beim gestrigen Hinweis war ich erst ein bisschen verunsichert, fand dann aber doch noch den Zusammenhang.

  20. #20 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @René
    Meinst du jetzt mich?

  21. #21 Mars
    14. Dezember 2017

    @Rene

    also wenn der Mond nichts mit astronomie zu tun hat,
    was denn dann – ein olles holzbrett vielleicht oder gar ein Pilz?
    aber irgendwie passt das schon

  22. #22 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @Mars
    Ja genau. Warum soll der Mond nicht’s mit Astronomie zu tun haben?

  23. #23 tomtoo
    14. Dezember 2017

    Ich hab mal wieder 2 zur Auswahl ,.das ist doch zum Ko….

  24. #24 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @tomtoo

    Du könntest ja eines rüberschieben, dann hast nur mehr eins. 😉

  25. #25 Hl
    14. Dezember 2017

    Ich bin mit meinem Latein am Ende. In diesem Jahr ist das Rätsel zu schwer für mich. Ich werde es aber im Auge behalten, genauso so wie eure Kommentare. Von Anfang an nur Chaos bei mir. Ich sehe da keinerlei Zusammenhänge und auch keine Richtung. Schade.

  26. #26 tomtoo
    14. Dezember 2017

    @Hl
    Nicht aufgeben. Am Anfang wars echt schwer. Aber jetzt isses wie immer. Welche Möglichkeit genau..Und das geht dann immer bis zum Schluss. : )

  27. #27 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @HI
    Wie bist du dann auf die Idee mit dem Jagen gekommen?

  28. #28 Mars
    14. Dezember 2017

    @HI
    ja, nicht aufgeben
    ich dachte anfangs auch: das geht doch alles nicht zusammen
    @FF erster hinweis, dass #1+8 oder #7+8 weiterbringt
    hat bei mir nichts gebracht, erst der bonustipp brachte mich weiter zum nachdenken.
    beim letzten rätsel mit dem chem Element, war ich sogar anfangs schon richtig, dann hat mich alles weitere verwirrt, und erst am schluss, als die denkblockade gefallen ist, war ich dann wieder dabei.
    es gibt noch 10 hinweise … es wird immer deutlicher werden. wird schon

  29. #29 Tina_HH
    14. Dezember 2017

    @Hl

    Nicht die Hoffnung verlieren! Irgendwann machts immer klick, spätestens am letzten Tag.
    Und bis dahin haben wir doch hier jede Menge Spaß.

  30. #30 H. L.
    14. Dezember 2017

    Das Sternbild Orion sollte mal umbenannt werden in Sailor. Und die einzelnen Sterne wiederum nach berühmten Seefahrern. U.a. James Cook. Ein Stern des Orion ist Beteigeuze. Er wird irgendwann in einer Supernova enden. Dabei würden Gravitatinswellen frei. Und Gravitation und Wellen aller Art sind immer wieder aufgetaucht. Und bei John Herschel taucht der Orionnebel auf. Und Orion ist nun mal der Himmelsjäger. Wäre ja eine interessante Spur gewesen.

  31. #31 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @H. L.
    Verstehe. Manchmal sieht man den Wald nicht vor lauter Bäume. 😉

  32. #32 H. L.
    14. Dezember 2017

    @tomtoo @Karl-Heinz @Mars @ Tina_HH Danke an alle, dass ihr mit Mut macht. Werde mal weiter nachdenken und mir allerlei Notizen machen. Ich warte dann noch mal auf den „Klick“

  33. #33 tomtoo
    14. Dezember 2017

    @Tina-HH

    Jede Menge Spass ! Und das Wissen wächst dabei !

    : )

  34. #34 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @H. L.

    Gravitation und Wellen aller Art sind immer wieder aufgetaucht

    Stimmt vollkommen. Beim Mond wäre es dann die Gezeitenwelle.

  35. #35 tomtoo
    14. Dezember 2017

    öhm, ausser bei Kanthölzern, da lande ich immer bei so einem Baumarkt. : )

  36. #36 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @tomtoo

    Das unten geschrieben ist witzigerweise von Immanuel Kant. Kann mir aber nicht so richtig vorstellen, dass FF auf sowas Bezug nimmt. 😉

    Die Ursache der Brandungen ist folgende. Die Wellen an den Ufern und Küsten können nicht ein gleiches Spiel mit den andern Wellen machen, weil sie vom Lande aufgehalten werden. Daher holt die andere Welle die erste ein; folglich ist die zweite bereits höher, aber die dritte holt wieder diese ein und ist sonach noch höher, und in der Art geht es immer fort, bis endlich der Druck der letzten Welle am stärksten ist und sie alle zurücktreibt, da das Spiel alsdann wieder aufs Neue seinen Anfang nimmt. Dergleichen nun nennen die Schiffer, wie gesagt, Brandungen…

  37. #37 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @tomtoo

    Wie wär’s mit dem Argument.
    Hierbei dreht der Surfer nach dem Herabfahren der Welle sein Brett wieder in Richtung Wellenwand, um die Welle weiter absurfen zu können.

  38. #38 Tina_HH
    14. Dezember 2017

    Jede Menge Spass ! Und das Wissen wächst dabei !

    Und ein bißchen leiden gehört auch dazu.
    Bei diesem Rätsel war es bei mir jedenfalls ein echtes Wechselbad der Gefühle… ;-).

  39. #39 tomtoo
    14. Dezember 2017

    @K-H

    Ich denke das Brett , steht für das Gegenteil von Rund. Aber , du weist ja die Gedankengänge des Meisters, sind nahezu unergründlich. : )

  40. #40 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @Tina_HH

    Stimmt. Ich musste schon beim dritten Hinweis feststellen, das ich falsch lag. Aber es macht Spaß.

  41. #41 tomtoo
    14. Dezember 2017

    @Karl-Heinz
    Du bist auf dem Wellentrip ? Glaub ich nicht.
    Vergiss die Planken. Das Ding gibts , keine Welle, was ganz stink normales.Das Proplem ist , welches ? Die sind sich alle so ähnlich. Falsch können wir natürlich immer liegen.

  42. #42 Karl-Heinz
    14. Dezember 2017

    @tomtoo

    Hast du deinen Tipp schon abgegeben?

  43. #43 tomtoo
    14. Dezember 2017

    @Tina-HH
    Oh ja. Immer noch ! Du kannst früh einschicken , die Wahrscheinlichkeit daneben zu liegen ist groß. Aber den Tipp, für die entgütltige Entscheidung ,der ist schwer zu finden. Der @Florian ist da ein echter Gauner. Immer Klasse ; )

  44. #44 tomtoo
    14. Dezember 2017

    @K-H
    Zu meiner Schande nein. Ich habe zwei Objekte im Auge. Aber welches ? Die sind sich sooo ähnlich. Könnten aber auch 3 oder 4 sein. ; )

  45. #45 Norbert
    15. Dezember 2017

    @ alle, die wie ich heute, am 15.12., vergeblich auf der Scienceblogs-Startseite nach Hinweis 15 suchen

    Er ist hier:
    http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2017/12/15/das-astrodicticum-simplex-adventskalenderraetsel-hinweis-15-3/

  46. #46 Hl
    15. Dezember 2017

    @Norbert
    Ich hatte keine Probleme. Ich habe da wohl mal etwas abonniert. Ich bekomme alle Hinweise, Beiträge und den Hinweis für die Sternengeschichten per Mail.

  47. #47 Mars
    15. Dezember 2017

    dachte schon, dass @FF wegen unserer schrägen kommentare aufgegeben hat …
    aber wenn man den link auch anders abrufen kann – super
    dann bis demnächst bei #15

  48. #48 Karl-Heinz
    15. Dezember 2017

    @Norbert
    Du hast recht.

    Auf http://scienceblogs.de/ selbst wird der Hinweis 15 im Hauptmenü nicht angezeigt.
    Ich wähle dann einfach astrodicticum-simplex aus und bin dann auf der sicheren Seite.

  49. #49 Braunschweiger
    15. Dezember 2017

    Habt ihr @alle keine rechte Spalte neben dem Haupttext? Dort steht bei mir “Neueste Beiträge” und darunter heute unter anderem auch der Eintrag zu Hinweis 15.

  50. #50 PDP10
    15. Dezember 2017

    @Braunschweiger:

    Das ist zwar richtig. Die Rede war aber von der Scienceblogs Startseite. Und da ist der Artikel zu Hinweis #15 in der Tat immer noch nicht vertreten …

  51. #51 Braunschweiger
    16. Dezember 2017

    @PDP10:
    Du hast sicher recht. Das Problem dürfte sein, dass die Herrschaften mit einem Smartphone/Tablet unterwegs sind und in dem Format den rechten Rand nicht sehen können / zu faul zum Scrollen sind. Und zudem haben sie die Angewohnheit, immer wieder mit der SB-Heimatseite zu starten. Gibt’s da keine schnellen Favoriten zu setzen?

  52. #52 tomtoo
    16. Dezember 2017

    @Braunschweiger

    Da ist was Faul. Und Pasta. : )

  53. #53 Braunschweiger
    16. Dezember 2017

    Heute gibt es wieder einen Eintrag der Hauptseite. Vielleicht hatte Florian etwas am Artikel gestern geändert, oder das Blogsystem hatte Schluckauf. Ich denke, ein Autor kann ganze Artikelpakete vorab mit Zeitmarken in die Veröffentlichung stellen — wenn das denn funzt.