Man geht vermutet, dass die dunkle Energie eine Form von Energie ist, die direkt aus dem Raum selbst stammt. Jedes “Stück” Raum besitzt eine gewisse Energie und je mehr Raum im Zuge der kosmischen Expansion entsteht, desto mehr Energie gibt es insgesamt. Diese wachsende Energiemenge soll die beschleunigte Expansion des Universums verursachen. —————————– Das hier…

Ein kurzer Fernsehtipp: Ich habe vor ein paar Monaten eine Pilotsendung für das Bayrische Fernsehen aufgenommen. Es ist eine kurze Astronomie-Rubrik in der Sendung “Gut zu wissen” die dort immer Samstags im Vorabendprogramm läuft. In der Sendung selbst erzählt Moderator Willi Weitzel etwas über das Oktoberfest; in meiner Rubrik geht es um “kosmischen Dreck”, also…

1998 zeigten zwei unabhängig voneinander durchgeführte Messkampagnen, dass die Expansion des Universums nicht – wie bis dahin erwartet – im Laufe der Zeit immer langsamer wird. Sondern sich im Gegenteil beschleunigt. Die diesem Phänomen zugrunde liegende unbekannte Ursache wird “Dunkle Energie” genannt. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 356: 70 Ophiuchi und seine nicht existierenden Planeten 70 Ophiuchi ist ein Stern im Sternbild des Schlangenträgers. Beziehungsweise ist es nicht…

Je weiter eine Supernova bzw. die Galaxie in der sie stattfindet von uns ist, desto länger hat das Licht bis zu uns gebraucht. Wir blicken also in die Vergangenheit und können messen, wie schnell die Galaxie früher war und so messen, wie schnell das Universum in der Vergangenheit expandiert ist. —————————– Das hier ist die…

In den 1990er Jahren begannen zwei Forschungsgruppen unabhängig voneinander damit nach Supernova-Explosionen in fernen Galaxien zu suchen. Je weiter weg eine Galaxie ist, desto schneller entfernt sie sich aufgrund der kosmischen Expansion von uns. Durch die Beobachtung der Supernova konnte man Entfernung und Geschwindigkeit der Galaxien messen. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung…

Seit dem Urknall vor 13,8 Milliarden Jahren dehnt sich das Universum aus. Die Gravitationskraft der im Universum enthaltenen Masse wirkt der Expansion entgegen. Man ging lange Zeit davon aus, dass die Gravitation zu einer Verlangsamung der Expansion führt, konnte die Rate der Verlangsamung aber nicht messen. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in…

Es gibt viele unterschiedliche Wege um Wissenschaft zu vermitteln. Die meisten davon richten sich an Menschen, die schon von sich aus ein Interesse an der Forschung haben. Sie lesen populärwissenschaftliche Bücher, gehen zu Tagen der offene Tür an Universitäten, zu öffentlichen Vorträgen, und so weiter. Wesentlich schwieriger ist es, wenn man Wissenschaft an die Menschen…

Die Existenz der Dunklen Energie war eine komplett unerwartete Entdeckung die im Jahr 1998 gemacht wurde. Der Begriff wurde eingeführt um die beschleunigte Ausdehnung des Universums zu beschreiben. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue Lektion;…

Als 2017 das erste interstellare Objekt bei der Durchquerung unseres Sonnensystems entdeckt wurde, habe ich am Ende meines Artikels geschrieben dass so etwas nun vermutlich öfter passieren wird. Also nicht, dass jetzt mehr Objekte von außerhalb des Sonnensystems zu uns kommen würden. Die hat es immer schon gegeben und es gibt keinen Grund davon auszugehen…