Der Stern zum Wochenende

Category archives for Der Stern zum Wochenende

Der Stern zum Wochenende: Heute nicht!

Diesen Samstag gibt es keinen Stern zum Wochenende. Letzte Woche hatte ich ja festgestellt, dass diese Beiträge zu den am wenigsten gelesenen gehören und hatte meine Leserinnen und Leser gefragt, ob ich stattdessen lieber etwas anderes bringen soll. Denn eine wöchentlich Serie, die sich explizit mit Astronomie beschäftigt hätte ich schon weiterhin gerne in meinem…

Der Stern zum Wochenende: Nunki

Ich möchte diesmal den Stern mit dem hübschen Namen Nunki vorstellen. Nunki (oder auch Sigma Sagitarii) ist ein recht heller Stern zweiter Größe (seine Magnitude beträgt 2,01 mag). Sein Spektraltyp ist B3 – und damit ist er auch deutlich größer und heißer als die Sonne: er ist fünfmal größer und siebenmal schwerer als die Sonne.…

Der Stern zum Wochenende: HE1327-2326

Der Stern HE 1327-2326 ist der älteste Stern der bisher entdeckt wurde. Mit einem Alter von etwa 13 Milliarden Jahren ist er fast so alt wie das Universum selbst! Bild: Subaru Teleskop HE 1327-2326 wurde 2005 unter der Leitung der Hamburger Astronomen Norbert Christlieb und Cora Fechner entdeckt im Rahmen der Hamburg/ESO-Himmelsdurchmusterung entdeckt. Aufgefallen ist…

Iota Horologii ist ein sonnenähnlicher Stern am Südhimmel. Er ist Teil des Sternbildes Pendeluhr (auf der Südhalbkugel sind die Sternbilder oft nach technischen Geräten benannt) und etwa 51 Lichtjahre von der Erde entfernt. Dieser Stern hat einige Besonderheiten zu bieten – unter anderem einen Planeten um den vielleicht ein erdähnlicher Mond kreist. Als Stern ist…

Der Stern zum Wochenende: S2

Der Stern mit dem Namen S2 ist eigentlich nicht außergewöhnlich. Er befindet sich allerdings fast im Zentrum unserer Milchstrasse. Und durch die Beobachtung seiner Bewegung konnte nachgewiesen werden, dass sich in diesem Zentrum ein supermassives schwarzes Loch befinden muss! Das sich in den Zentren der Galaxien sehr große schwarze Löcher befinden haben die Astronomen schon…

Der Stern zum Wochenende: Castor

Der Stern für dieses Wochenende ist Castor – einer der Hauptsterne im Sternbild Zwilling. Betrachtet man diesen Stern mit freiem Auge am Himmel dann erscheint er erstens sehr hell (und mit einer scheinbaren Helligkeit von 1,5 Magnituden gehört er zu den hellsten am Nordhimmel) und zweitens als Einzelstern. Das ist er aber nicht – in…

Der Stern zum Wochenende: Nemesis

Nemesis ist ein Stern, den es eigentlich gar nicht gibt. Besser gesagt: man weiß nicht, ob es ihn gibt oder nicht. Einige Wissenschaftler vermuten nämlich das unsere Sonne in Wirklichkeit ein Doppelstern ist. Artensterben und unbekannte Sterne Anfang der achtziger Jahre veröffentlichten die Paläontologen David Raup und John Sepkoski eine Arbeit mit dem Titel “Mass…

Barnards Stern hat einige Besonderheiten: er gehört nicht nur zu den sich am schnellsten am Himmel bewegenden Sternen – sondern war sogar das Ziel eine geplanten (aber nicht realisierten) bemannten interstellaren Weltraummission! Barnards Stern hat einige Besonderheiten: er gehört nicht nur zu den sich am schnellsten am Himmel bewegenden Sternen – sondern war sogar das…

Der Stern zum Wochenende: WOH G64

WOH G64 ist ein wirklich großer Stern! Er ist zweitausendmal so groß wie unsere Sonne – und befindet sich außerhalb unserer Milchstrasse. Trotzdem ist es Wissenschaftlern vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn vor kurzem gelungen ein räumlich aufgelöstes Bild dieses Stern zu machen. WOH G64 ist ein wirklich großer Stern! Er ist zweitausendmal so groß…

Der Stern zum Wochenende: Beta Pictoris

Auf den ersten Blick ist Beta Pictoris ein relativ unspektakulärer Stern. Auf den zweiten Blick ist er eines der interessantesten Objekte am Himmel! Der Stern ist von einer riesigen Scheibe aus Staub umgeben – und dieser Staub enthält Informationen die darauf hindeuten, dass sich dort vielleicht auch Planeten befinden. Auf den ersten Blick ist Beta…