Im April hab ich zur Abwechslung endlich mal wieder mehr Zeit für die Lektüre gehabt und dementsprechend viele Bücher gelesen. Da mir aber diese Zeit gerade jetzt in den letzten Tagen des Monats wieder abhanden gekommen ist, gibt es diesmal nur Kurzrezensionen der von mir gelesenen Bücher. Dafür hab ich aber ja all die Sachbücher…

Heute wird das 500jährige Jubiläum des Deutschen Reinheitsgebots für Bier gefeiert. Ich habe vorgestern schon erklärt, warum das eigentlich nicht stimmt: Vorschriften über die Zutaten die im Bier sein dürfen gibt es seit Jahrtausenden und auch in Deutschland lange vor dem Beschluss der am 23. April 1516 in Bayern gefasst wurde. Der außerdem hauptsächlich den…

500 Jahre Deutsches Reinheitsgebot! Ins echte Bier dürfen seit 23. April 1516 nur noch Hopfen, Wasser und Malz! Das “älteste Lebensmittelgesetz der Welt” stellt seit 5 Jahrhunderten sicher, dass das deutsche Bier nur aus natürlichen Zutaten besteht und sichert die Vormachtstellung der deutschen Brauereien. Hurra! Ein Grund zu feiern! Wer braucht das Reinheitsgebot? Nun, feiern…

Letztes Jahr im Herbst gingen die Science Busters mit der Show “Das Universum ist eine Scheißgegend” auf Tour durch Österreich, Deutschland und die Schweiz (und ich habe während der ganzen Tour hier im Blog berichtet). Aber natürlich ist das Universum auch ziemlich cool und deswegen steht nächste Woche eine neue Show mit dem Titel “Hier…

Nächste Woche ist endlich so weit: Am 12. April um 23 Uhr beginnt auf ORFeins die Ausstrahlung der neuen Staffel der Science Busters! Den Anfang macht eine Folge in der der amerikanische Physiker Ronald Mallett (über dessen Arbeit ich hier mehr erzählt habe) erklärt, wie man eine Zeitmaschine baut. Eine Woche später, am 19. April,…

Im März hatte ich viel zu tun und wenig Zeit für mein Blog. Durch die vielen Reisen hatte ich aber zumindest ein wenig Zeit zum Lesen und darum ist für die monatliche Buchempfehlung doch einiges zusammen gekommen. Den Anfang machen passenderweise Bücher zum Thema “Reisen”; aber wie üblich ist auch jede Menge Science-Fiction dabei. Zwei…

Es sind immer noch Osterfeiertage; ich mache immer noch Urlaub in Kelheim und darum dachte ich mir (zumindest habe ich mir das letzte Woche gedacht, als ich diesen Artikel hier geschrieben und für heute zur automatischen Veröffentlichung geplant habe): Frag doch einfach die Leserschaft noch etwas. Am Samstag wollte ich ja wissen, welche Themen ich…

Die Zeit die ich meinem Blog widmen kann ist immer noch sehr eingeschränkt und ich werde noch bis mindestens Ende Mai mit (beruflichen) Reisen und jeder Menge anderer Arbeit beschäftigt sein. Früher habe ich für Zeiten meiner Abwesenheit ja diverse Artikelserien vorbereitet. Da habe ich dann ein Thema so richtig ausführlich behandelt; zum Beispiel Exoplaneten…

Wissenschaft und Religion vertragen sich nicht. Zu diesem Thema habe ich vor Jahren einen langen Artikel geschrieben und meine Meinung dazu hat sich nicht wesentlich geändert. Religion und Wissenschaft betrachten die Welt auf völlig unterschiedliche Art und auf eine Weise, die sich nicht in Einklang bringen lassen. Daraus folgt allerdings nicht, dass es nicht Menschen…

Als ich letztes Jahr im März darüber geschrieben habe, das ich ein Fan der Zeitumstellung bin, hab ich dafür jede Menge Kritik bekommen. Teilweise durchaus zu Recht, in meinem Artikel damals habe ich außer meiner eigenen Meinung zur Sache nicht viele Argumente inkludiert. Ich habe aber vor einigen Tagen einen sehr netten Text von Dan…