Hey – heute ist ja ein Feiertag, wie ich gerade gemerkt habe, als ich einkaufen gehen wollte. Egal, dann schreib ich eben stattdessen den monatlichen Rückblick. Denn heute ist nicht nur Feiertag, heute ist auch der letzte Tag des Mais und bevor der Juni anfängt, blicken wir auf das zurück, was in den letzten 31…

Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass ich im April überhaupt keine Zeit für mein Blog hatte. Aber wenn ich mir nun den monatlichen Rückblick ansehe, ist ja doch einiges zusammen gekommen! Astronomie Aus der astronomischen Forschung gab es Artikel über schwarze Löcher, kollidierende Planeten und seltsame Doppelsterne: Diamanten aus dem Inneren eines zerstörten Planeten Die…

Der März ist vorbei. Morgen ist Ostern und der erste April und es ist Zeit für den üblichen Monatsrückblick! Das hier gab es im März in meinem Blog zu lesen. Stephen Hawking Das wichtigste und auch traurigste Ereignis des März war wohl der Tod von Stephen Hawking am 14.03.2018. Und es war auch ein Anlasse,…

Der kurze Februar ist auch schon wieder vorbei; der Frühling kündigt sein Kommen an (zumindest kalendarisch, an der Temperatur merkt man es noch nicht wirklich) und damit es März werden kann, muss der aktuelle Monat ordentlich zu Ende gebracht werden. Und zwar mit dem monatlichen Rückblick: Das alles gab es hier im Februar zu lesen:…

Schon ist der erste Monate des neuen Jahrs wieder vorbei! Und bevor der zweite Monat anfängt, gibt es das, was es hier am Ende eines jeden Monats gibt. Nämlich den Rückblick auf alle Artikel die in meinem Blog im Januar erschienen sind. Astronomie Diesmal waren wirklich viele Artikel über astronomische Forschung mit dabei. Schwarze Löcher,…

Das Jahr ist um. Fast zumindest. Zuerst muss aber mal der Dezember zu Ende gehen und wie immer am Monatsende gibt es einen Überblick über alles, was hier veröffentlicht worden ist. Astronomie Es gab natürlich wie immer Astronomie! Mit Pop-up-Planetarium, dunkler Materie und interstellaren Asteroiden: Sternenhimmel für alle: Das Pop-up Planetarium “Public Space” Ein Plädoyer…

Der letzte Tag des Novembers präsentiert sich – zumindest hier in Ostösterreich wo ich mich momentan aufhalte – voller Schnee. Also ein guter Tag um zuhause zu bleiben und noch einmal alles zu lesen was hier im November in meinem Blog veröffentlicht worden ist. Und das war das: Astronomie In der Astronomie war DIE Meldung…

Der Oktober stand, wie auch schon der September, ganz im Zeichen des Blog-Schreibwettbewerbs. Neben den Wettbewerbsartikeln gab es aber auch noch ein paar andere Texte zu lesen. Astronomie Zum Beispiel etwas über die coolen Gravitationswellen! Gravitationswellen von verschmelzenden Neutronensternen: Eine neue Ära der Astronomie bricht an! Der Asteroid 2012 TC4: Ein knapper Vorbeiflug an der…

Im September habe ich selbst nicht viel geschrieben weil bei mir im Blog gerade der Blog-Schreibwettbewerb 2017 stattfindet. Ein bisschen was gab es aber doch. Und zwar das hier: Lieber HC Strache: Sonneneruptionen haben nichts mit dem Klimawandel zu tun! Ein Besuch im Historisch-Technischen Museum Peenemünde Besuch aus der Nachbarschaft: 16 Sterne kommen in die…

Der August ist vorbei. Und so wie es aussieht auch gleich der Sommer, was meteorologisch ja definitionsgemäß ok ist, astronomische und vor allem emotional aber absolut nicht! So oder so – am Ende des Monats gibt es wie immer einen Überblick über all die Artikel die ich im August geschrieben habe. Da war wie immer…