Naturwissenschaften

Category archives for Naturwissenschaften

Dieser Gastartikel ist ein Beitrag zum ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb. Alle eingereichten Beiträge werden im Lauf des Septembers hier im Blog vorgestellt. Danach werden sie von einer Jury bewertet. Aber auch alle Leserinnen und Leser können mitmachen. Wie ihr eure Wertung abgeben könnt, erfahrt ihr hier. Dieser Beitrag wurde von Rimi eingereicht. ———————————————————————————————————————– Wenn wir in den…

Das anthropische Prinzip

Dieser Gastartikel ist ein Beitrag zum ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb. Alle eingereichten Beiträge werden im Lauf des Septembers hier im Blog vorgestellt. Danach werden sie von einer Jury bewertet. Aber auch alle Leserinnen und Leser können mitmachen. Wie ihr eure Wertung abgeben könnt, erfahrt ihr hier. Dieser Beitrag wurde von Johannes Heinle eingereicht. ———————————————————————————————————————– 1. das anthropische…

WRINT Wissenschaft Folge 16: Arschlochstrahlung!

Holger Klein und ich haben schon wieder über Wissenschaft geredet. Diesmal lange über Dinosaurier, über Wanderungen, über das Gehirn, die Erinnerungen an den Alltag, Plattentektonik auf Jupitermonden, die Raumsonde Rosetta, Hologramm-Universen und den Kollaps der Raumzeit. Und über Arschlochstrahlung! Viel Spaß dabei! Ihr könnt euch die Folge hier anhören oder direkt hier als mp3 runterladen.…

Das Herzstück der mathematischen Chaostheorie ist das sogenannte KAM-Theorem. Es verrät uns, wie sich ein chaotisches System verhält und wie sich das Chaos auswirkt und verändert. Es ist enorm faszinierend aber auch ziemlich knifflig. Um es zumindest anschaulich verstehen zu können, müssen wir uns zuerst ein bisschen mit der Schwingung eines Pendels beschäftigen. Und herausfinden,…

Was rastet, das rostet

Dieser Gastartikel ist ein Beitrag zum ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb. Alle eingereichten Beiträge werden im Lauf des Septembers hier im Blog vorgestellt. Danach werden sie von einer Jury bewertet. Aber auch alle Leserinnen und Leser können mitmachen. Wie ihr eure Wertung abgeben könnt, erfahrt ihr hier. Dieser Beitrag wurde von Werner Röpke eingereicht. ———————————————————————————————————————– Was rastet, das…

Als Arzt mag Franz von Paula Gruithuisen durchaus erfolgreich gewesen sein. Der bayrische Gelehrte entwickelte in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts immerhin Ideen zur mechanischen Zertrümmerung von Harnsteinen, die später tatsächlich erfolgreich umgesetzt worden sind. Gruithuisen hatte aber an der Ludwig-Maximilians-Universität in München auch einen Lehrstuhl für Astronomie inne. Von seinen astronomischen Leistungen (zum…

Wenn es um Teilchenphysik geht und vor allem dann, wenn es um das Higgs-Teilchen geht, dann scheinen bei den Journalisten alle Hemmungen zu fallen und schlechte Schlagzeilen sind die Folge. Dann muss man anscheinend das unsägliche Wort “Gottesteilchen” verwenden und das, obwohl das Higgs-Boson mit Gott oder Religion nicht das geringste zu tun hat. Über…

In meinen Büchern, Texten und Vorträgen erzähle ich oft und gerne von der Suche nach fremden Planeten und fremden Leben. Ich erkläre dann, mit welchen Methoden die Wissenschaftler probieren, anderswo außerirdisches Leben zu entdecken. Und mit absoluter Sicherheit kommt dann jedesmal die Frage: “Aber wieso suchen die Astronomen denn immer nur nach Leben, dass so…

Wenn ein Vulkan ausbricht, sollte man normalerweise nicht in der Nähe sein. Das ist keine gute Idee. Bei einer sogenannten efflusiven Eruption ist das vielleicht noch nicht so schlimm, denn da fließt die Lava nur langsam aus dem Boden und wenn man nicht gerade so dumm ist und sich ihr in den Weg stellt, dann…

Eine Sternennacht in La Palma

Das Wetter ist heute zur Abwechslung mal wieder so, wie es zu dieser Jahreszeit eigentlich sein sollte. Es ist sonnig und warm und wer kann, sollte nicht zu Hause vor dem Computer herum sitzen. Ich kann leider nicht (blöde Arbeit!), aber zumindest kann ich mir die schöne Natur per Video ansehen. Aber manchmal kann man…