In Österreich wird gerade heftig über die Mathematik-Matura diskutiert (“Matura” heißt hier das, was in Deutschland das “Abitur” ist). Angeblich war die schriftliche Mathematikprüfung in diesem Jahr besonders schwer und es sollen überraschend viele Schülerinnern und Schüler durchgefallen sein (siehe zum Beispiel hier oder hier). Und wenn natürlich auch noch die Möglichkeit besteht, die Note…

Als Astronom und Wissenschaftsautor habe ich normalerweise kein Problem über die großen Erfolge der Astronomie zu schreiben. Astronomie ist eine erstaunlich vielfältige Wissenschaft mit der sich ebenso erstaunlich viele Dinge anstellen lassen. Mit Astronomie lassen sich auch viel mehr Dinge untersuchen als nur die Sterne. Das große “Rätsel” um ein Werk der antiken griechischen Dichterin…

Emmy Noether war eine der bedeutenste Wissenschaftlerin der Neuzeit. Ihr Noether-Theorem ist auch heute noch eine fundamentale Grundlage der theoretischen Physik. Und trotzdem haben die wenigsten von ihr gehört. Das sollte sich ändern! Und wie immer gibt es weiter unten eine Transkription des Podcasts. Die Folge könnt ihr euch hier direkt als YouTube-Video ansehen oder…

Asteroid sind großartig. Asteroiden sind – zumindest meiner Meinung nach – die interessantesten und wichtigsten Himmelskörper im Universum. Sie sind der Ursprung der Planeten; sie sind die Quelle des Wassers auf der Erde und eventuell sogar der Grund, warum es Leben auf unserem Planeten gibt. Asteroiden sind eine hervorragende Möglichkeit, Rohstoffe im All zu gewinnen…

Ich habe mittlerweile schon sechs Bücher veröffentlicht und am siebten arbeite ich gerade. Wenn ich in der Öffentlichkeit über meine Bücher spreche, dann werde ich nicht nur zu dem Themen der Bücher befragt sondern oft auch zu meiner Arbeit als Autor selbst. Und ganz oben auf der Liste der Fragen steht: “Wie veröffentlicht man eigentlich…

Chemie ist großartig! Das habe ich hier im Blog schon oft erwähnt und die Chemikerinnen und Chemiker auch aufgefordert mehr Öffentlichkeitsarbeit zu machen und sich den Problemen bei der Vermittlung chemischen Wissens zu stellen. Wissensvermittlung gehört ja auch zu meinem Job und seit einiger probiere ich diese Aufgabe auch gemeinsam mit dem Wissenschaftskabarett der Science…

In der Serie “Fragen zur Astronomie” geht es heute wieder mal um Teilchenphysik. An hypothetischen Partikeln herrscht in der Wissenschaft ja kein Mangel; in den Fachartikeln der Theoretikerinnen und Theoretiker existieren mehr Teilchen deren Existenz man vermutet als tatsächlich nachgewiesene Objekte. Zu den prominentesten Hypothesen gehört etwas, das man schon seit fast 100 Jahren sucht……

Teleskope gibt es seit knapp 400 Jahren. Die Astronomie aber schon viel länger. Und auch vor den Teleskopen gab es astronomische Instrumente. Zum Beispiel die Armillarsphäre – ein Planetarium im Kleinformat… Und wie immer gibt es weiter unten eine Transkription des Podcasts. Die Folge könnt ihr euch hier direkt als YouTube-Video ansehen oder direkt runterladen.…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geplaudert. Wieder einmal über den Unsinn mit der “zweiten Erde”, über den ich mich regelmäßig aufregen kann. Und weil wir schon beim Thema waren, haben wir auch noch über schimpfende Österreicher und Shitstorms im Dialekt gesprochen. Außerdem über die Mathematik der Hysterie, den Geburtstag der Relativitätstheorie, die…

2007 OR10. Das ist die provisorische Bezeichnung eines Himmelskörpers im äußeren Sonnensystem. Es ist die typische Kombination aus Zahlen und Buchstaben, die jeder neu entdeckte Asteroid bekommt. Wenn seine Umlaufbahn dann durch weitere Beobachtungen ausreichend gut bestimmt ist, bekommt er eine offizielle fortlaufende Nummer. In diesem Fall ist das die 225088. Sobald der Asteroid eine…