In meiner Serie über die runde (nicht flache) Erde habe ich vor ein paar Tagen ein wenig von den riesigen Teilchenbeschleunigern erzählt, die Wissenschaftler in der Zukunft gerne bauen würden. Damals habe ich mich auch die schieren Ausmaße dieser Geräte konzentriert und darauf, dass man bei Bau dieser gigantischen Maschinen die Krümmung der Erdoberfläche berücksichtigen…

Podcasts sind erfolgreich. Behaupte ich jetzt einfach mal so. Und Podcasts die von Wissenschaft handeln, sind es auch. Auch das behaupte ich jetzt einfach mal so. Aber wenn ich meinen Sternengeschichten-Podcast anschaue, dann wurde jede der momentan 282 Folge circa 50.000 Mal runtergeladen. Das finde ich schon nicht schlecht für wöchentliche Audiobeiträge die von Astronomie…

Heute vor 17 Jahren, also am 5. April 1991 ist das Space Shuttle Atlantis ins Weltall geflogen und hat dabei das Weltraumteleskop Compton Gamma Ray Observatory (CGRO) in seine Umlaufbahn gebracht. Das Ding heißt so, weil es hochenergetische Gammastrahlung beobachtet (was von der Erdoberfläche aus nur schlecht geht, weil die Atmosphäre diese Art der Strahlung…

Gestern war Ostern, heute ist immer noch Feiertag und wenn euch ob der vielen hartgekochten Eier und der ungewohnten Freizeit langweilig sein sollte, dann hab ich eine gute Stunde schöne Unterhaltung für euch! Die Stammleserschaft meines Blogs ist sicher vertraut mit der Arbeit von Zach Weinersmith; vor allem mit seiner hervorragenden “Saturday Morning Breakfast Cerial”-Comicserie.…

Heute gibt es wieder mal einen Gastbeitrag. Till Korten berichtet von einem sehr coolen Projekt: Er hat meinen Sternengeschichten-Podcast auf die von den Kinderbüchern bekannten Minicomputer in Stiftform übertragen. Wie das geht und warum das cool ist, erklärt euch Till jetzt in seinem Beitrag. ——————————————————— Die Sternengeschichten als Hörbuch auf dem tiptoi® Stift von Till…

In der letzten Woche habe ich den Norden Deutschlands besucht. Zuerst war ich in Bremen um dort an der Uni einen Workshop über Wissenschaftblogs zu halten. Danach bin ich auf die andere Seite des Landes gefahren um dort beim Usedom Marathon mitzulaufen. Den Sonntag habe ich dann für ein bisschen Recherche in Sachen Wissenschaftsgeschichte genutzt.…

Passend zu meiner Serie über den Klimawandel habe ich noch ein nettes Video für euch. Es stammt aus der Last Week Tonight-Show mit John Oliver (die generell sehr zu empfehlen ist) und es geht um die seltsame Beziehung zwischen US-Präsident Donald Trump und der Kohle-Industrie. Eines der wichtigsten Wahlkampfthemen von Trump war ja die “Rettung”…

Am Freitag habe ich einen kleinen Ausflug gemacht. Zuerst gings zum Flughafen und mit einem Flugzeug Richtung Norden nach Manchester. Dort steigt man in die Eisenbahn und fährt nach Goostrey, einem kleinen Dorf in Ceshire. Ein Stück die Straße entlang Richtung Dorf: An St. Lukes Church vorbei: Und dann sieht man auf einem Wegweiser auch…

Dieser Artikel ist Teil eines Projekts einer Lehrveranstaltung an der Universität Graz. Studierende sollten einen Blogartikel über eine wissenschaftliche Facharbeit schreiben. Um die Vielfalt an Möglichkeiten zu demonstrieren, mit der man über Forschung schreiben kann, habe ich ebenfalls einen Artikel zum gleichen Thema verfasst. Ich würde euch bitten, auch (und vor allem) den Artikel der…

Ich habe in der Vergangenheit schon öfter über den EmDrive berichtet; ein Antriebssystem das von einigen Ingenieuren der NASA entwickelt worden ist. Es braucht keinen Treibstoff und scheint entgegen den bekannten Naturgesetzen zu funktionieren. Ich war in meinen früheren Berichten immer sehr skeptisch was die Aussagen der Raumfahrtwissenschaftler angeht bzw. war ich hauptsächlich skeptisch gegenüber…