Umwelt

Category archives for Umwelt

Chemtrails gehören zu den absurdesten und auch zu den dümmsten Verschwörungstheorien der Gegenwart. Die Flugzeuge die über unseren Himmel fliegen, versprühen angeblich irgendwelche chemischen Substanzen, aus irgendwelchen düsteren Zwecken und auf Befehl irgendwelcher im geheimen agierender Organisationen. Als “Beweis” dafür gelten den Anhängern dieser Theorie die ganz normalen Kondensstreifen, die jedes Flugzeug am Himmel hinterlässt.…

Ich habe hier im Blog schon mehrmals über die Arbeit des britischen Biologen Dave Goulson geschrieben. Der Professor für Biologie an der University of Sussex beschäftigt sich mit Insekten und vor allem mit der Frage, wie man die Biodiversität erhalten und die vorhandene Tier- und Pflanzenwelt schützen kann. Neben seiner wissenschaftlichen Arbeit hat er dazu…

Im Sommer habe ich euch mein derzeitiges Lieblingsbuch vorgestellt. Dessen unscheinbarer Titel “Und sie fliegt doch: Eine kurze Geschichte der Hummel”* (im Original: “A Sting in the Tale”*) klingt vielleicht eher wenig beeindruckend. Das Buch des britischen Biologen Dave Goulson gehört aber definitiv zum Besten, was ich in den letzten Jahren über Naturwissenschaft gelesen habe…

Als ich vor ein paar Wochen mitten im Hochsommer zwecks Erforschung des Klimas durch Deutschland geradelt bin, war es zeitweise so kalt, dass ich dabei Handschuhe anziehen musste. Ein klarer Beweis dafür, dass die ganze Sache mit dem Klimawandeln Unsinn ist! Und hat es im Winter nicht auch mal geschneit? Ich dachte, der Klimawandel macht…

Wenn ein Vulkan ausbricht, sollte man normalerweise nicht in der Nähe sein. Das ist keine gute Idee. Bei einer sogenannten efflusiven Eruption ist das vielleicht noch nicht so schlimm, denn da fließt die Lava nur langsam aus dem Boden und wenn man nicht gerade so dumm ist und sich ihr in den Weg stellt, dann…

Meine Klimareise nähert sich ihrem Ende. Morgen fahre ich wieder zurück nach Hause. Zum Abschluss möchte ich euch aber noch ein paar Foto zeigen. Ich habe unterwegs viel gelernt, viel erlebt und vor allem sehr viel gesehen. Meine Reise begann in Lüneburg; einer wirklich sehr schönen Stadt mit vielen schönen und alten Häusern. Das Wetter…

Video: Der Golfstrom und der Klimawandel

Wenn man sich mit dem Klima beschäftigt, dann kommt man an den Meeren nicht vorbei. Zwei Drittel der Oberfläche unseres Planeten sind von Wasser bedeckt und was dort passiert, hat Einfluss auf die gesamte Erde. Die Temperatur des Ozeans bestimmt das Klima maßgeblich; sein Salzgehalt und die Menge des darin enthaltenden Kohlendioxids haben Einfluss auf…

Die dunkle Seite des Krabbenbrötchens

Ein Grund, warum sich unser Klima zur Zeit so sehr ändert, ist das Kohlendioxid. Es entsteht, wenn wir fossile Energieträger wie Kohle, Gas oder Öl verbrennen und sammelt sich in der Atmosphäre der Erde, wo es als Treibhausgas wirkt und die Abstrahlung von Wärme zurück ins All verhindert. Und wir verbrennen jede Menge… In Autos,…

“Der Klimawandel ist doch völlig normal. Früher hat sich das Klima noch viel stärker geändert!” lautet eine oft gehörte Replik, wenn vor den Gefahren des aktuellen Klimawandels gewarnt wird. Und es stimmt auch: Das Klima der Erde ist ständig in Veränderung begriffen. Klimawandel ist tatsächlich normal. Aber aus dieser Tatsache folgt nicht, dass jeder Klimawandel…

“Wir wissen mehr über das Weltall als über die Tiefsee.” Ein Satz, der immer wieder geäußert wird. Leider oft, um Astronomie zu kritisieren oder die bei der Raumfahrt anfallenden Kosten. Aber wenn man diesen Satz am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung zu hören bekommt, dann ist er genau so gemeint: Die Tiefsee zu erforschen ist…