Latest / page 2

Dieser Artikel ist Teil der blogübergreifenden Serie “Running Research – Denken beim Laufen”, bei der es um die Verbindung von Laufen und Wissenschaft geht. Alle Artikel der Serie findet ihr auf dieser Übersichtseite ——————————————- Eigentlich wollte ich gestern ja einen Ruhetag einlegen. Ich bin in letzter Zeit viel gelaufen; demnächst steht wieder ein Marathon an…

Ich lese gerne Bücher über die Geschichte der Astronomie. Und da stößt man natürlich sehr oft auf diverse Astronomen, über die man mehr erfahren will. Meistens findet sich dann auch irgendwo eine Biografie mit weiterführenden Informationen. Es sei denn, der Astronom ist eine Astronomin. Denn auch die findet man in der Wissenschaftsgeschichte immer wieder und…

Der Erdkern ist größer als der Mars! Klingt überraschend, ist aber wahr! Der Kern der Erde liegt zwar tief unter unseren Füßen und nicht oben am Himmel, wo die Astronomie normalerweise hin blickt. Trotzdem hat das, was sich im Inneren unseres Planeten abspielt sehr viel damit zu tun, was draußen im Universum stattfindet. Mehr dazu…

Auch in diesem Sommer gab es wieder ein Rätsel mit der Möglichkeit, 24 Tage lang das Lösungswort zu suchen und am Ende mit ein wenig Glück einen Preis zu gewinnen. Ich dachte eigentlich, ich hätte es dieses Mal einfach gemacht, aber anscheinend war es dann doch kniffliger als ich es mir vorgestellt habe. Aber es…

Holger Klein und ich haben wieder mal über Wissenschaft geplaudert und festgestellt, dass alles eine Lüge ist. Die Wespenplage, das Hoverboard, die Hochtemperatursupraleiter, die russische Mondlandung, Schmerzmittelpilze und das sterbende Universum sowieso. Keine Lüge sind dafür aber vielleicht der achte Kontinent, der Weltraumfahrstuhlturm, Vaginalmikroben, die Lange Nacht der Astronomie und die Tatsache, das es im…

Vor kurzem habe ich in einem der öffentlichen Bücherschränke, die man netterweise immer öfter finden kann, folgendes Buch entdeckt: “Nostradamus 1992-2001 Die unglaublichen Weissagungen zur Jahrhundertwende”*. Das, was der französische Arzt Nostradamus im 16. Jahrhundert aufgeschrieben hat, ist heute immer enorm populär und eine Vielzahl an “Nostradamus-Autoren” veröffentlicht Jahr für Jahr neue Bücher, in denen…

Anfang August habe ich die Durchführung des 2. Blog-Schreibwettbewerbs angekündigt. Es geht dabei ganz explizit um Blog-Artikel. Es ist also kein Wettbewerb für wissenschaftliche Aufsätze; kein Wettbewerb für Wissenschaftsjournalismus und man muss selbstverständlich kein Wissenschaftler oder Journalist sein, um teilnehmen zu können (obwohl man das natürlich gerne sein darf). Für den Fall, dass das damals…

Es gibt einen (amerikanischen) Werbespot eines Vitaminpillen-Herstellers, in dem behauptet wird, das menschliche Auge könne die Flamme einer Kerze noch in 16 Kilometer Entfernung sehen (hier könnt ihr den Spot sehen). Stimmt das? 16 Kilometer ist ja jetzt nicht so enorm weit – und wenn es wirklich dunkel ist, könnte das nicht vielleicht doch klappen?…

Die dunkle Energie ist heute immer noch so unverstanden, wie sie es bei ihrer Entdeckung Ende der 1990er Jahre war. Irgendetwas sorgt dafür, dass sich das Universum immer schneller und schneller ausdehnt, so viel ist klar. Aber was die Ursache dafür ist, weiß niemand. Und sollte das jemand irgendwann mal herausfinden, wird es dafür mit…

Welche Form hat die Milchstraße?

In der Serie “Fragen zur Astronomie” wird es heute galaktisch. Die Frage klingt eigentlich ziemlich simpel: Welche Form hat die Milchstraße? Man könnte meinen, die Antwort wäre nicht schwer zu finden. Immerhin ist die Milchstraße ja unsere Galaxie; die große Ansammlung von Sternen, zu denen auch die Sonne gehört. Und über unser Zuhause sollten wir…