Suchergebnisse für „oumuamua“

Letztes Jahr am 30. Juni habe ich einen Artikel mit dem Titel “Asteroiden! Asteroiden! Asteroiden!” geschrieben. Aber weil heute schon wieder der 30. Juni und damit schon wieder der Internationale Asteroidentag ist und man NIE genug Asteroiden haben kann, hab ich einfach noch ein “Asteroiden!” in den Titel dazu gegeben. Eigentlich ist das hier ja…

Zur Zeit schauen die Menschen vielleicht ein klein wenig öfter zum Mond als sonst. Immerhin jährt sich ja die erste Landung von Menschen auf unserem Nachbarn im All in diesem Jahr zum 50. Mal. Und wenn man dann schon mal dabei ist zum Himmel zu schauen, dann sieht man vielleicht auch etwas anderes. Zum Beispiel…

Nachtrag: Ich habe mittlerweile etwas tiefer recherchiert und es scheint, als wären die Schlussfolgerungen des Fachartikels den ich im folgenden bespreche nicht ganz so belastbar, wie das die Autoren des Artikels behauptet haben. Es ist also nicht sicher, dass das, was ich hier beschreibe auch wirklich so stattgefunden hat. Aber man kann den Text zumindest…

Die polnischen Astronomen Piotr Dybczyński und Małgorzata Królikowska haben kürzlich einen etwas technischen und auf den ersten Blick sehr unscheinbaren Artikel veröffentlicht (“Have we missed an interstellar comet four years ago?”). Darin geht es um die Auswertungsmethoden für Beobachtungsdaten, um systematische Ungenauigkeiten in Datenbanken und andere sehr spezielle Dinge, die ich gar nicht weiter erklären…

Dieser Artikel ist Teil des ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb 2018. Informationen zum Ablauf gibt es hier. Leserinnen und Leser können die Artikel bewerten und bei der Abstimmung einen Preis gewinnen – Details dazu gibt es hier. Eine Übersicht über alle am Bewerb teilnehmenden Artikel gibt es hier. Informationen zu den Autoren der Wettbewerbsartikel finden sich in den…

Am 30. Juni ist der Internationale Asteroidentag. Überall auf der Welt und im Internet wird es jede Menge Veranstaltungen geben (hier ist eine Übersicht). Absolut zu Recht – denn Asteroiden sind die coolsten, besten und wichtigsten Himmelskörper im Universum! Und das sage ich nicht nur, weil einer der Asteroiden so heißt wie ich. Als Beleg…

Wenn es nach mehr geht, dann kann es nie genug Forschung und Foschungsergebnisse über Asteroiden geben. Asteroiden sind großartig – das habe ich ja hoffentlich in den 10 Jahren meiner Bloggerei mehr als deutlich gemacht. Deswegen habe ich mich auch im letzten Jahr sehr darüber gefreut, dass man einen einen Asteroid entdeckt hat, der aus…

Das Jahr ist um. Fast zumindest. Zuerst muss aber mal der Dezember zu Ende gehen und wie immer am Monatsende gibt es einen Überblick über alles, was hier veröffentlicht worden ist. Astronomie Es gab natürlich wie immer Astronomie! Mit Pop-up-Planetarium, dunkler Materie und interstellaren Asteroiden: Sternenhimmel für alle: Das Pop-up Planetarium “Public Space” Ein Plädoyer…

Die letzte Woche des Jahres ist angebrochen und da kommt, was kommen muss und was immer kommt: Ein Rückblick! Und natürlich wird es nicht der einzige Rückblick bleiben; die erste Rückschau zum Jahresende möchte ich aber der Wissenschaft widmen. Im Jahr ist jede Menge passiert. Gut, diese Aussage ist trivial – dient aber vor allem…

Das ging schon wieder viel schneller als man denkt. Kaum hat das diesjährige Adventskalenderrätsel begonnen ist es auch schon wieder vorbei! 24 Tage lang gab es 24 Hinweise die euch auf die richtige Lösung bringen sollten. Und diese Lösung hieß in diesem Jahr Caliban. Das ist der Name eines Mondes des Uranus. Wenn ich ehrlich…