Vor ein paar Tagen war ich in Bremen und in Hamburg um dort zwei Vorträge zu halten. Das Thema war beide Male die Astrologie und beide Male war es eine sehr schöne Veranstaltung mit netten Veranstaltern und einem interessierten und aktiven Publikum! Der Vortrag in Hamburg wurde auch auf Video aufgezeichnet und wird vermutlich irgendwann…

Vor einem Monat habe ich ausführlich über die geplanten Veranstaltungen zum “Tag der Astrologie” berichtet. Die finden am 21. März 2014 statt und zwar im Technischen Museum Wien (TWM). Und das ist nicht nur irgendeine private Einrichtung, sondern ein staatliches Museum mit einem expliziten Bildungsauftrag. Das sich so ein Museum für astrologische Propaganda hergibt, ist…

Dieser Artikel gehört zu meiner Serie “Tatort-Wissenschaft”. Wer damit nichts anfangen kann findet hier eine Erklärung. Es geht in diesem Artikel nicht um eine wissenschaftliche Erklärung der Tatort-Handlung sondern darum zu zeigen, dass Wissenschaft tatsächlich überall ist. Egal was wir (oder die Tatort-Kommissare) machen, es steckt Wissenschaft dahinter. Wir erleben die Welt aber meistens getrennt.…

Dieser Artikel gehört zu meiner Serie “Tatort-Wissenschaft”. Wer damit nichts anfangen kann findet hier eine Erklärung. Es geht in diesem Artikel nicht um eine wissenschaftliche Erklärung der Tatort-Handlung sondern darum zu zeigen, dass Wissenschaft tatsächlich überall ist. Egal was wir (oder die Tatort-Kommissare) machen, es steckt Wissenschaft dahinter. Wir erleben die Welt aber meistens getrennt.…

Anhänger diverser abergläubischer Disziplinen fühlen sich gerne mal von der rationalen Mehrheit unterdrückt. Die bösen Wissenschaftler und die unfreundlichen Skeptiker würden ihre Astrologie, ihre Wünschelruten oder ihre Heiledelsteine einfach nicht ernst nehmen, sondern lächerlich machen, kritisieren und sogar öffentlich behaupten, dass es sich nur um Unsinn handelt! Diese Märtyrer-Rolle nimmt auch die Homöopathie gerne in…

Auf dem 6. World Skeptics Congress haben wir schon jede Menge gute Vorträge gehört (zum Beispiel den von Samantha Stein über Kartoffeln und Giraffen). Keinen Vortrag hält Leo Igwe. Der Menschenrechtsaktivist und Vertreter der Skeptikerbewegung in Nigeria, der momentan an der Uni Bayreuth an einem Forschungsprojekt über den Umgang mit angeblicher Hexerei in Afrika arbeitet,…

Heute hat in Berlin der Auftakt zum 6. World Skeptics Congress beginnen. Am Publikumstag konnte man viele interessante Leute hören, spannende Vorträge ansehen und neue Dinge lernen. Ich zum Beispiel bin äußerst froh, dass seit heute das Wort “Genmanipulationsaufhebungsplatte” zu meinem Wortschatz gehört! Heute hat in Berlin der Auftakt zum 6. World Skeptics Congress beginnen.…

Ich habe ja notorisch wenig Zeit, um mir Podcasts anzuhören. Früher habe ich das immer auf dem Arbeitsweg erledigt. Aber seit ich selbstständig bin und zuhause arbeite, ist mein Arbeitsweg gerade mal 5 Meter lang und das reicht nur für sehr kurze Podcasts 😉 Gestern habe ich mir aber doch mal wieder Zeit genommen und…

Auch wenn Astrologie Unsinn ist, gibt es viele Menschen, die daran glauben. Darunter sind auch viele Menschen, bei denen man das eigentlich nicht erwarten würde. Das Wissen nicht immer zwingend vor Aberglaube schützt, hat nun eine Studie der Universität Arizona erneut gezeigt. Auch wenn Astrologie Unsinn ist, gibt es viele Menschen, die daran glauben. Darunter…

Ich lese gerade wieder einmal das wirklich hervorragende Buch “Nation” von Terry Pratchett (auf deutsch heißt es “Eine Insel”). Und auch wenn es nicht Teil seiner bekannten Scheibenwelt-Serie ist, ist es wahrscheinlich doch sein bestes Buch. Ich glaube, ich habe es hier in meinem Blog nicht explizit empfohlen und möchte das daher auf jeden Fall…