In meiner Serie über die Klimwandel-Mythen habe ich letzte Woche über die unsinnige Behauptung gesprochen dass es in Grönland früher ja auch warm und grün war weswegen der Klimawandel nicht so schlimm ist. Das ist, wie gesagt, Unsinn. Und wir sollten uns lieber nicht wünschen dass die größte Insel der Erde eisfrei und mit wogenden…

Heute sind wir bei in der Serie über die Klimawandel-Mythen beim absoluten Tiefpunkt des pseudowissenschaftlichen Unsinns angekommen. Heute geht es um Grönland. Mit Klimawandelleugner zu diskutieren ist generell unerfreulich aber wenn irgendwo in der Diskussion Grönland auftaucht, dann kann man sicher sein, das absolut nichts vernünftiges mehr kommt. Denn das Grönland-“Argument” lautet so: “Grönland heißt…

Als die Europäische Raumfahrtagentur ESA im April 2010 den Satellit CryoSat-2 ins All geschossen hat, war ich live dabei (naja, zumindest live im ESA-Satellitenkontrollzentrum wo der Start übertragen wurde). Aber nicht nur deswegen verfolge ich die Arbeit dieses Erdbeobachtungssatelliten seit dem mit besonderer Aufmerksamkeit. CryoSat-2 hat auch eine besonders wichtige Aufgabe: Er untersucht das Eis…

Eine Supernova ist eine wirklich gewaltige Explosion. Sie findet statt, wenn ein großer Stern am Ende seines Lebens in sich zusammenfällt. Das Licht das dabei entsteht kann den Stern kurzfristig enorm hell erscheinen lassen. Dort, wo eben noch nur Dunkelheit am Himmel war, ist plötzlich ein neuer Stern aufgetaucht! Die Supernovae haben die Astronomen schon…