Nein, es wird nicht “knapp”. Es wird nicht einmal irgendwas passieren, wenn am Donnerstag Morgen der Asteroid 2012 TC4 in der Nähe der Erde vorbei fliegen wird. Ich weiß schon, dass Medien gerne von einem “kosmischen Streifschuss” sprechen oder eben – so wie jetzt – davon, dass es “knapp” wird. Aber wenn ein 10 bis…

Unsere Sonne kriegt Besuch: 16 Sterne kommen uns in Zukunft nahe. Natürlich nicht alle auf einmal. Und “nahe” auch nur aus galaktischer Sicht: Selbst bei der nächsten Begegnung wird immer noch ein ausreichend großer Abstand von 2,3 Billionen Kilometer eingehalten. Außerdem wird man auch ein wenig warten müssen bis man die entsprechenden Begegnungen beobachten kann;…

Hurra! Die Medien warnen wieder mal vor fatalen Kollisionen mit Himmelskörpern. “Astronomen warnen vor Kometeneinschlag mit fatalen Folgen” schreibt diesmal die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) (Link, WebCite). Der Rest der deutschsprachigen Medien hält sich derzeit zum Glück noch mit schlechten Schlagzeilen zurück, aber in Großbritannien drehen die Boulevardmedien gerade richtig ab: Daily Mail: “The annual…

Das Weltall ist zwar im Allgemeinen ziemlich leer – aber trotzdem ist jede Menge los. Es herrscht ein ständiges Kommen und Gehen: Jeden Tag landen Dutzende Tonnen Material aus dem All auf der Erde und auch andere Planeten werden ständig von kosmischen Geschossen getroffen. Aber umgekehrt läuft es genau so. Einschläge können Material von einem…

Betrachtet man die Krater auf dem Mond, dem Mars und den anderen Himmelskörpern auf denen man Einschlagskrater sehen kann; untersucht man das Gestein das während der Apollo-Missionen vom Mond zur Erde gebracht wurde: Dann zeigt sich, dass es vor circa 3,8 Milliarden Jahren eine Phase in unserem Sonnensystem gegeben hat, in der deutlich mehr Krater…

Der September ist zu Ende, der Herbst ist da (Buh!!) und es wird wieder Zeit für die monatlichen Buchempfehlungen. Hier ist also wieder alles, was ich in den letzten 30 Tagen gelesen habe: Es geht um Mathematik, um eine Asteroiden-Apokalypse, um Sport und Science-Fiction. Die Mathematik der Liebe Sehr empfehlen kann ich gleich zu Beginn…

Am Sonntagmorgen, kurz vor halb vier Uhr am 28. August 2016 ist die Erde knapp einer Katastrophe entgangen. Behaupten zumindest jede Menge sehr aufgeregte Berichte in Zeitungen und vor allem den sozialen Medien. Ein Asteroid hätte uns fast und ohne Vorwarnung erwischt. Wäre er eingeschlagen, hätten wir es erst bemerkt, wenn es schon zu spät…

Bei der BILD-Zeitung heißt er “Angst-Asteroid”. Focus-Online nennt ihn “Armageddon-Kandidat”. Und beide sind sich mit dem Rest der Boulevard-Medien einig, dass er die Erde und die Menschheit zerstören könnte. Klingt dramatisch. Ist es auch. Aber nicht ob eines bevor stehenden Weltunterganges, sondern weil es sich bei diesem Asteroid um das Ziel einer der spektakulärsten Weltraummissionen…

Phosphor gehört zu den chemischen Elementen ohne die es kein Leben geben kann. Trotz dieser enormen Bedeutung ist die Geschichte seiner Entdeckung nicht unbedingt glamourös sondern eher ein wenig eklig. Dafür ist die Art und Weise wie der Phosphor auf die Erde kam, ziemlich spektakulär! Und wie immer gibt es weiter unten eine Transkription des…

Didymos ist ein Asteroid. Aber kein gewöhnlicher Asteroid. Er kommt der Erde vergleichsweise nahe. Er hat einen kleinen Mond. Und er könnte der Ort sein, an dem unser erster echter Versuch stattfindet, eine brauchbare Methode zur Asteroidenabwehr zu finden! Und wie immer gibt es weiter unten eine Transkription des Podcasts. Die Folge könnt ihr euch…