Jedes Jahr kann man Mitte Dezember den Sternschnuppenschauer der Geminiden beobachten. Dieser Meteorstrom (wie das Phänomen wissenschaftlich korrekt bezeichnet wird) ist insofern besonders, als das sein Ursprung nicht wie normalerweise der von Kometen abgesonderte Staub ist. Die Geminiden stammen vom Asteroid Phaethon; über den ich hier schon ausführlich berichtet habe. Phaethon ist einer von den…

Auch Asteroiden haben Familien. Die Mitglieder einer Asteroidenfamilie teilen einen gemeinsamen – und katastrophalen! – Ursprung. Es ist allerdings gar nicht so einfach, die Verwandschaftsbeziehungen zwischen den kleinen Felsbrocken zu bestimmen. Aber es ist wichtig, wenn wir mehr über die Vergangenheit des Sonnensystems (und die Zukunft unseres eigenen Planeten) lernen wollen. Auch Asteroiden haben Familien.…

Ihr erinner euch sicher noch: Im Februar 2013 kollidierte ein kleiner Asteroid mit der Erde und zerbrach in der Luft über Russland. Es gab zum Glück keine Todesopfer aber die entstehende Druckwelle sorgte für jede Menge Sachschäden und für noch mehr Aufregung. Objekte wie der Meteor von Tscheljabinsk sind so klein, dass sie so gut…

Im Laufe der letzten Woche habe ich ja ausführlich von der Himmelsmechanikkonferenz berichtet. Ich habe vom himmelsmechanischen Werkzeugkasten erzählt und darüber, wie man nach Leben auf anderen Planeten sucht. Ich habe beschrieben, wie Chaos für die wunderbaren Strukturen in Spiralgalaxien sorgt und wie Gezeitenkräfte ein Planetensystem verändern können (und was wir dort zum Frühstück bekommen…