Heute Vormittag habe ich zum Abschluss meiner Serie über Exoplaneten ein Video zum SETI-Projekt gezeigt. SETI ist der Versuch, Botschaften von eventuell vorhandenen außerirdischen Zivilisationen zu empfangen. Das ist zwar prinzipiell möglich – aber auch sehr unwahrscheinlich. Viel realistischer sind andere Methoden, um nach außerirdischem Leben zu suchen. Welche das sind, erklärt Astronomin Lisa Kaltenegger…

Der Jupitermond Europa ist einer der faszinierensten Himmelskörper im Sonnensystem. Vor allem, weil es dort tatsächlich Leben geben könnte. Denn Europa ist zwar von einer dicken Schicht aus Eis bedeckt; darunter befindet sich aber ein großer Ozean aus Wasser – viel mehr Wasser, als es auf der Erde gibt. Ob dieses Meer aber tatsächlich Leben…

In den letzten Tagen wurde über eine angeblich “historische” Entdeckung diskutiert, die der Marsrover Curiosity gemacht haben soll. Am Montag wird eine Pressekonferenz stattfinden. In einem Interview mit dem Radiosender NPR sagte der beteiligte Wissenschaftler John Grotzinger: “This data is gonna be one for the history books. It’s looking really good.” Eine Entdeckung “für die…

Dass es irgendwo da draußen im All noch andere Lebewesen gibt, bezweifelt die Mehrheit der Astronomen nicht. Dafür gibt es einfach zu viele Planeten. Ob wir aber jemals in der Lage sein werden, dieses fremde Leben zu entdecken oder – sollte es intelligent sein – in irgendeine Form von Kontakt zu treten, ist eine ganz…

Der Mond ist nicht nur ein hübscher Anblick am Nachthimmel. Er übt natürlich auch einen großen Einfluss auf die Erde aus. Ich meine jetzt nicht diesen esoterischen Unsinn von wegen Haare schneiden und Blumen gießen “zum richtigen Zeitpunkt”. Ich rede von echter Physik. Zum Beispiel von den Gezeiten. Durch seine Gravitationskraft hat der Mond aber…

(Das hier ist KEIN Aprilscherz!) Über die Entstehung von Planeten wurde hier schon öfter diskutiert. Hier ist nochmal die Kurzfassung: Aus der Gas- und Staubwolke die die junge Sonne umgeben hat, haben sich im Laufe der Zeit immer größere und größere Gesteinsbrocken gebildet. Die sind kollidiert und daraus entstanden die Planeten. Die übrig gebliebenen Brocken…

Ok – es ist nicht ganz so meine Musikrichtung. Aber eine lustige Parodie ist immer nett anzusehen und wenn dann auch noch aus Ke$has “We R Who We R” ein Lied über Astrobiologie und die Suche nach extraterrestrischen Leben gemacht wird, dann fetzt das schon irgendwie. Vor allem die Hintergrundbilder sind sehenswert: Ok – es…

Seit gestern bekommen ich vermehrt Anfragen zu einer Pressekonferenz der NASA. Ob ich denn vielleicht wüsste, was da denn morgen Spektakuläres bekannt gegeben wird? Hat die NASA etwa extraterrestrisches Leben entdeckt? Und ja, die Ankündigung klingt wirklich eindrucksvoll: “NASA will hold a news conference at 2 p.m. EST on Thursday, Dec. 2, to discuss an…

Ich muss mich langsam mal um den großen Stapel an zu rezensierenden Büchern kümmern der mich vom Bücherregal aus vorwurfsvoll ansieht… Also geht es heute gleich mal mit einem Doppelschlag los…. Ich muss mich langsam mal um den großen Stapel an zu rezensierenden Büchern kümmern der mich vom Bücherregal aus vorwurfsvoll ansieht… Also geht es…

In der chilenischen Wüste stehen die ganz großen Teleskope der europäischen Südsternwarte (ESO). Aber es findet sich auch das eine oder andere Gerät, das mit den Giganten vom Very Large Telescope nicht mithalten kann. Aber man braucht nicht immer unbedingt einen großen Spiegel, um interessante Wissenschaft zu betreiben. Das weiß auch die Universität Liège in…