Ein Einschlagskrater entsteht nicht dadurch, dass der Asteroid Material zur Seite “schiebt” und so ein Loch erzeugt. Ansonsten müssten die Krater unterschiedlich geformt sein, je nachdem aus welcher Richtung der Asteroid kommt. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt…

Damit ein Asteroid auf der Erde aufschlagen kann muss er groß genug sein um durch die Reibung in der Atmosphäre nicht zerstört zu werden. Ein typischer Asteroid muss circa 50 Meter groß sein, um bis zum Boden durchzukommen. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram.…

Wenn ein Asteroid mit der Erde kollidiert, dann tut er das im Durchschnitt mit einer Geschwindigkeit von 17 km/s. Kometen sind im Allgemeinen schneller und schlagen im Schnitt mit 50 km/s ein. Die höchstmögliche Einschlagsgeschwindigkeit für Asteroiden oder Kometen liegt bei 72 km/s. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie…

Sternbilder haben in der modernen Astronomie keine wissenschaftliche Bedeutung mehr. Aber sie sind immer noch wunderbar geeignet, um sich am Nachthimmel zu orientieren und seine Schönheit zu genießen. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue Lektion;…

Die Sternbilder des Südhimmels haben ihre heutigen Bezeichnung meist im 18. Jahrhundert bekommen. Viele von ihnen tragen die Namen von wissenschaftlichen Instrumenten wie etwa “Luftpumpe”, “Zirkel”, “Pendeluhr” oder “Teleskop”. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue…

Die astrologischen Tierkreiszeichen haben nichts mit den astronomischen Sternbildern zu tun. Die Sternbilder der Astrologie unterscheiden sich in Größe und Position von den Sternbildern der Astronomie. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue Lektion; Details zum…

Die scheinbare Bahn der Sonne am Himmel der Erde wird “Ekliptik” genannt. Die 12 Sternbilder die in der Antike im Bereich der Ekliptik lagen, werden die “Tierkreiszeichen” genannt und sind die Grundlage der Astrologie. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des…

Die meisten Sternbilder des nördlichen Himmels gehen auf die Arbeit von Ptolemäus im 2. Jahrhundert v. Chr. zurück. Ihr Ursprung haben sie aber oft schon im alten Ägypten oder Babylonien. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine…

Nicht jede markante Gruppe von Sternen ist ein Sternbild. Sterngruppen wie etwa der “Große Wagen” die selbst keine Sternbilder sind, werden “Asterismus” genannt. Der Große Wagen ist Teil des Sternbilds “Großer Bär” —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt…

Der gesamte Himmel ist seit 1928 in 88 Regionen eingeteilt. Diese Bereiche werden “Sternbilder” genannt. Die gedachten Linien, mit denen wir Sterne zu Bildern verbinden heißen “Sternzug” und sind im Gegensatz zu den Grenzen der Sternbilder nicht normiert. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram.…