Je weiter eine Supernova bzw. die Galaxie in der sie stattfindet von uns ist, desto länger hat das Licht bis zu uns gebraucht. Wir blicken also in die Vergangenheit und können messen, wie schnell die Galaxie früher war und so messen, wie schnell das Universum in der Vergangenheit expandiert ist. —————————– Das hier ist die…

In den 1990er Jahren begannen zwei Forschungsgruppen unabhängig voneinander damit nach Supernova-Explosionen in fernen Galaxien zu suchen. Je weiter weg eine Galaxie ist, desto schneller entfernt sie sich aufgrund der kosmischen Expansion von uns. Durch die Beobachtung der Supernova konnte man Entfernung und Geschwindigkeit der Galaxien messen. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung…

Seit dem Urknall vor 13,8 Milliarden Jahren dehnt sich das Universum aus. Die Gravitationskraft der im Universum enthaltenen Masse wirkt der Expansion entgegen. Man ging lange Zeit davon aus, dass die Gravitation zu einer Verlangsamung der Expansion führt, konnte die Rate der Verlangsamung aber nicht messen. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in…

Die Existenz der Dunklen Energie war eine komplett unerwartete Entdeckung die im Jahr 1998 gemacht wurde. Der Begriff wurde eingeführt um die beschleunigte Ausdehnung des Universums zu beschreiben. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue Lektion;…

Wir haben immer noch keine Ahnung was dunkle Materie ist. Wir wissen nur, dass sie da sein muss weil wir ihre Auswirkungen überall im Universum beobachten können. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue Lektion; Details…

Man hatte lange Zeit gehofft, dass bei den Experimenten am Teilchenbeschleuniger LHC am CERN neue Teilchen entdeckt werden (“SuSy-Teilchen”) mit denen man die dunkle Materie erklären kann. Das ist bis jetzt noch nicht gelungen. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des…

Ab und zu können die hypothetischen Teilchen dunkler Materie vielleicht doch miteinander wechselwirken. Dabei würde eine bestimmte Art von Strahlung frei, die wir nachweisen könnten. Entsprechende Messungen haben aber noch keine eindeutigen Ergebnisse gebracht. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des…

erzeit darauf hin, dass dunkle Materie aus Elementarteilchen besteht die wir derzeit noch nicht entdeckt haben. Also Teilchen, die die elektromagnetische Kraft nicht spüren. Solche Teilchen gibt es – zum Beispiel die Neutrinos. Die bekannten Teilchen dieser Art reichen aber nicht, um die nötige Menge an dunkler Materie zu erklären. —————————– Das hier ist die…

Dunkle Materie verbindet sich nicht mit normaler Materie und scheint sich auch nicht mit sich selbst zu komplexeren Objekten zu verbinden. Sie scheint gigantische Wolke zu bilden, in deren Zentren sich Galaxien aus normaler Materie befinden. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem…

Dunkle Materie kann nicht einfach nur normale Materie sein, die wir nicht sehen. Also zum Beispiel schwarze Löcher, Planeten, Staub oder anderes Material das nicht leuchtet. In dem Fall würden die Gravitationswirkung die wir von der dunklen Materie messen können anders aussehen als es der Fall ist. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung…