Politiker verbreiten Unsinn über den Klimawandel, überall wird mit Fake-News Panik vor dem Weltuntergang gemacht und ganz generell machen Esoterik, Pseudowissenschaft und Wissenschaftsfeindlichkeit keine Anstalten zu verschwinden. Was man dagegen tun kann? Vieles! Auf jeden Fall aber: Dafür sorgen das möglichst viel echte und vernünftige Wissenschaft verbreitet wird! Und darum folgt heute der letzte Aufruf…

Zeit für den zweiten Aufruf: Macht mit beim ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb! Wie jedes Jahr seit vier Jahren findet auch dieses Jahr wieder der große ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb statt. Und wie jedes Mal würde ich mir wünschen, wenn möglichst viele Leute mit möglichst vielen verschiedenen Hintergründen mitmachen. Und falls es noch Fragen gibt, beantworte ich die gerne. Aber…

Es ist wieder soweit! Im Jahr 2014 habe ich das erste Mal einen Blog-Schreibwettbewerb veranstaltet und es gab 42 interessante und lesenswerte Beiträge. 2015 wurden 58 Texte eingereicht, die nicht minder interessant und lesenswert waren. Im letzten Jahr gab es 65 Beiträge und wieder waren ein paar wirklich wunderbare Texte dabei. Ich hoffe, dass sich…

In den letzten drei Jahren habe ich hier im Blog einen Blog-Schreibwettbewerb veranstaltet. Es ging mir dabei vor allem darum, einen Bewerb durchzuführen, der sich auf das konzentriert was am Medium “Blog” speziell ist. Also keinen Wettbewerb für journalistische Texte; keinen Wettbewerb für wissenschaftliche Arbeiten oder ähnliches. Sondern eben einen Blog-Schreibwettbewerb. Es war auch explizit…

Lange hat es gedauert! Der dritte ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb ist vorüber. Eine Rekordzahl von 65 Autorinnen und Autoren haben Artikel eingereicht, die hier im September und im Oktober veröffentlicht worden sind. Wer die Artikel noch einmal nachliest wird – so wie ich – über die Vielfalt der Themengebiete erstaunt sein. Und erfreut über die vielen unterschiedlichen…

Der dritte ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb ist vorbei! In den letzten Wochen wurden hier im Blog 65 Wettbewerbsartikel veröffentlicht. Die Themenvielfalt war grandios: Von Physik, Astronomie, Chemie, Biologie, Medizin hin über Geschichte, Linguistik, Informatik bis hin zu wunderbaren Kurzgeschichten, Reisebeschreibungen und Berichten über eigene Erlebnisse und Experimente war alles dabei. Die Autorinnen und Autoren haben sich wieder…

Hinweis: Dieser Artikel ist ein Beitrag zum ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb 2016. Hinweise zum Ablauf des Bewerbs und wie ihr dabei Abstimmen könnt findet ihr hier. Das sagt die Autorin des Artikels, Nina Schlotz über sich: Ich heiße Nina Schlotz, bin promovierte Biologin und arbeite momentan als Postdoc an der Uniklinik Freiburg und taste mich langsam an…

Hinweis: Dieser Artikel ist ein Beitrag zum ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb 2016. Hinweise zum Ablauf des Bewerbs und wie ihr dabei Abstimmen könnt findet ihr hier. Das sagt der Autor des Artikels, Leon über sich: Mein Name ist Leon, ich bin 17 jahre alt und besuche zurzeit die 12. Klasse des Gymnasiums in Stade. Ich habe mir…

Hinweis: Dieser Artikel ist ein Beitrag zum ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb 2016. Hinweise zum Ablauf des Bewerbs und wie ihr dabei Abstimmen könnt findet ihr hier. Das sagt der Autor des Artikels, Dampier über sich: Keine Angabe —————————————— Ptolemäus und wie er die Welt beschrieb Ich entschloss mich, nicht nur einmal eine lange Reise zu unternehmen, mit…

Hinweis: Dieser Artikel ist ein Beitrag zum ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb 2016. Hinweise zum Ablauf des Bewerbs und wie ihr dabei Abstimmen könnt findet ihr hier. Das sagt der Autor des Artikels, Lars Jaeger über sich: Ich lebe in Zug (Schweiz) und führe meinen eigenen Blog unter http://larsjaeger.ch/?cat=19&lang=de. Ich habe am Max-Planck-Institut für Physik Komplexer Systeme in…