Buch

Tag archives for Buch

Ich hab mich schon viel zu oft nicht mehr aufgeregt! In meinen letzten Buchrezensionen habe ich fast ausschließlich Bücher vorgestellt, die ich gut fand und die ich deswegen auch gelobt und empfohlen habe. Aber das kann so ja natürlich nicht weiter gehen! Zum Glück habe ich im August neben einigen sehr schönen und interessanten Bücher…

Vor kurzem habe ich in einem der öffentlichen Bücherschränke, die man netterweise immer öfter finden kann, folgendes Buch entdeckt: “Nostradamus 1992-2001 Die unglaublichen Weissagungen zur Jahrhundertwende”*. Das, was der französische Arzt Nostradamus im 16. Jahrhundert aufgeschrieben hat, ist heute immer enorm populär und eine Vielzahl an “Nostradamus-Autoren” veröffentlicht Jahr für Jahr neue Bücher, in denen…

Als ich vorgestern von meiner letzten Reise zurück gekommen bin, habe ich nette 10 Minuten in der Jenaer Packstation verbracht. Mein Handy wies mich darauf hin, dass dort einige Pakete für mich angekommen seien und das war auch tatsächlich so. Ich bin ja erst seit kurzem Packstation-Nutzer (eigentlich erst seit das Hotel nebenan so unfreundlich…

Ich lese gerne Bücher über die Geschichte der Astronomie. Und da stößt man natürlich sehr oft auf diverse Astronomen, über die man mehr erfahren will. Meistens findet sich dann auch irgendwo eine Biografie mit weiterführenden Informationen. Es sei denn, der Astronom ist eine Astronomin. Denn auch die findet man in der Wissenschaftsgeschichte immer wieder und…

Wie ich gestern angekündigt habe fehlt mir momentan die Zeit, neue Artikel für das Blog zu schreiben. Ich habe leider zu viel andere Arbeit und werde erst im Laufe der nächsten oder übernächsten Woche den normalen Blogbetrieb wieder aufnehmen können. Ich hatte aber auch gesagt, ich würde mal in meinen Archiven kramen und nachsehen, ob…

In letzter Zeit haben sich bei mir ein paar Bücher zum Themenbereich Medizin/Pseudomedizin angesammelt, die ich euch hier kurz vorstellen möchte. Es sind trotzdem des gemeinsamen Gesundheits-Themas drei sehr unterschiedliche Bücher die sich daher auch für ganz unterschiedliche Zielgruppen eignen. Der Krankheitswahn Das erste Buch beschäftigt sich mit dem, was der Autor auch gleich im…

Gestern habe ich über ein altes aber heute immer noch interessantes und faszinierendes Thema der Astronomie gesprochen: Das Dreikörperproblem. Es geht dabei um die (unlösbare) Aufgabe, die Bewegung von drei Himmelskörpern unter ihrer gegenseitigen gravitativen Anziehungskraft für alle Zeiten im voraus zu berechnen. Dieses Problem hat Mathematiker und Astronomen seit Jahrhunderten inspiriert. Und offensichtlich auch…

“Der Mond explodierte ohne Warnung und ohne ersichtlichen Grund.” Ein Buch, das mit diesem Satz anfängt, verspricht interessant zu werden. Wenn es im weiteren Verlauf dann noch Raumfahrt, Asteroidenbergbau und Meteoriteneinschläge geht, dann ist es ein Buch, das ich auf jeden Fall lesen muss! Und genau das habe ich auch getan: Das Buch heißt “Seveneves”*,…

Ich lese gerne Bücher über die Geschichte der Astronomie. Und da stößt man natürlich sehr oft auf diverse Astronomen, über die man mehr erfahren will. Meistens findet sich dann auch irgendwo eine Biografie mit weiterführenden Informationen. Es sei denn, der Astronom ist eine Astronomin. Denn auch die findet man in der Wissenschaftsgeschichte immer wieder und…

Heute vor genau 25 Jahren ist das hier passiert: Am 25. April 1990 hat das Spaceshuttle Discovery das Weltraumteleskop Hubble im Weltall ausgesetzt. Einen Tag zuvor war es mit gehöriger Verspätung in den Weltraum aufgebrochen. Eigentlich hätte es schon ein paar Jahre früher losfliegen und seine kostbare Fracht in einen Orbit um die Erde bringen…