Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 289: Neutrinos In der Astronomie beschäftigt man sich meistens mit sehr großen Dingen. Mit Planeten, Sternen, Galaxien oder gleich dem Universum…

Der Physik-Nobelpreis 2016 wurde verliehen. Nicht für die Gravitationswellen oder die anderen vorhergesagten Themen. Sondern eher überraschend für etwas Kompliziertes mit Quanten! Oder, wie es der Journalist Ben Hammersley ausgedrückt hat: Oh balls, it's something quantum and weird, sigh science journalists worldwide, closing their half-written LIGO drafts. — Ben Hammersley (@benhammersley) 4. Oktober 2016 Ja,…

In der Serie “Fragen zur Astronomie” geht es heute wieder einmal um die Grundlagen. Und zwar um die wirklich fundamentalen Grundlagen auf denen die ganze moderne Astronomie basiert! Wir wissen heute unter anderem deswegen so viel darüber, wie Sterne und Galaxien funktionieren, weil wir herausgefunden haben, woraus diese Himmelskörper bestehen. Das wir das tatsächlich können,…

In der Serie “Fragen zur Astronomie” geht es heute mal wieder um das Licht. Eine Frage bekomme ich dazu sehr oft zu hören: Was passiert eigentlich mit dem ganzen Licht? Wohin verschwindet das Licht, wenn man den Lichtschalter ausmacht? Wieso wird es dann dunkel? Das Licht ist doch da – warum verschwindet es immer wieder?…

Ich war erst letzte Woche zu Besuch am Europäischen Kernforschungszentrum CERN und hab mich über die aktuelle Teilchenphysik informiert (auch wenn ich die Mathematik des Standardmodells der Teilchenphysik nicht komplett verstanden habe). Aber eines habe ich auf jeden Fall verstanden: Es gibt stabile Teilchen und instabile Teilchen. Stabil ist das Zeug, aus dem wir bestehen:…

Was stellt ihr euch unter einer “Magnetosphere-Ionosphere Coupling in the Alfvén resonator (MICA)”-Mission vor? Klingt ein wenig mysteriös – ist aber eine sehr interessante Angelegenheit. Es geht um die Untersuchung von Wellen. Aber keine gewöhnlichen Wellen im Wasser oder Schallwellen in der Luft. Man analysiert sogenannte Alfvén-Wellen. Die spielen eine wichtige Rolle bei den Vorgängen…

Die kosmische Hintergrundstrahlung ist – neben vielen anderen Beobachtungen – ein extrem starker Beleg für die Realität des Urknalls. Aber sie ist nicht nur deswegen interessant; aus ihr lassen sich auch jede Menge Informationen über unser Universum gewinnen. Zum Beispiel kann man den Sunyaev-Zel’dovich-Effekt ausnutzen um so Galaxienhaufen zu entdecken die auf anderem Weg nicht…

Die dunkle Materie ist hinterhältig! Wir wissen, das sie da ist, weil wir die Gravitationskraft messen können, die sie ausübt. Aber wir können sie nicht sehen, weil sie anscheinend nicht über die elektromagnetische Kraft wechselwirkt und daher Licht weder ausstrahlt noch reflektiert. Aber immerhin haben wir ein paar konkrete Ideen, worum es sich bei der…