Auf meiner Radtour entlang der Saale und der Elbe habe ich nicht nur viel schöne Gegend gesehen, sondern auch nach interessanten wissenschaftlichen Phänomen gesucht. Und ich habe viel gefunden. Zum Beispiel Juveniles Wasser, ein faules Universum, seltsames Wasser, potentielle Extradimensionen, keinen intelligenten Designer, unsichtbare Sonnenstrahlen, experimentierfaule Griechen und Römer, die Überreste einer gewaltigen Katastrophe, wiedergeborene…

Der erste Tag meiner Reise war wettermäßig eher mäßig. Heute war es leider nicht besser. Der Morgen im fränkischen Münchberg war kalt, neblig und feucht. Aber ok, ich bin halt mal losgefahren. Der erste Tag meiner Reise war wettermäßig eher mäßig. Heute war es leider nicht besser. Der Morgen im fränkischen Münchberg war kalt, neblig…

Ein fiktives Gespräch innerhalb der deutschen Bundesregierung, das so natürlich nie stattgefunden hat: “Sag mal, zuerst die vielen hundert Milliarden für die Banken, dann das ganze Geld für die Euro-Rettung und jetzt schon wieder über hundert Milliarden für den ESM: Wir geben in letzter Zeit irgendwie schon viel Geld aus. Verdammt viel Geld.” “Ja. Und?”…

Die “Symphony of Science”-Videos von Colorpulse kennt ihr ja schon. Die Musikvideos, in denen Wissenschaftler “singen” habe ich hier ja schon oft vorgestellt. Jetzt gibt es ein neues, sehr gelungenes Video. Diesmal ist der Klimawandel das Thema. Die “Symphony of Science”-Videos von Colorpulse kennt ihr ja schon. Die Musikvideos, in denen Wissenschaftler “singen” habe ich…

Diverse Leute fragen mich in letzter Zeit immer wieder nach der “Keshe Foundation”. Ob das, was dort gemacht wird, ernst zu nehmen sei? Ob das echte Wissenchaft sei? Die kurze Antwort lautet “Nein”. Diverse Leute fragen mich in letzter Zeit immer wieder nach der “Keshe Foundation”. Ob das, was dort gemacht wird, ernst zu nehmen…

Heute leidet ScienceBlogs unter technischen Problemen. Beziehungsweise hat gelitten – wenn ihr das lesen könnt, dann sind sie hoffentlich schon größtenteils behoben. Da ich aber noch nicht weiß, ob alles was ich hier ins Blog tippe nicht sowieso im digitalen Orkus verschwindet, zeige ich euch vorerst nur ein interessantes Video und nutze den Ausfall, um…

Nein, heute geht es nicht um Energiepolitik, um Solarpanele und Atomkraft vs. erneuerbare Energie. Es geht um Astronomie. Und um die Frage: Wie viel Energie kriegen wir eigentlich von der Sonne? Man könnte meinen, dass sich das ständig ändert. Immerhin ist es ja im Sommer warm und im Winter kalt. Also kommt vielleicht auch im…

Heute ist Samstag. Heute habe ich keine Lust, komplexe Blogartikel zu schreiben. Eigentlich hätte ich heute Lust gehabt, einfach mal vor dem Fernsehapparat rumzuhängen. Aber was einem da beim zappen durch die Programme so alles begegnet… Das “Energie-Lamm Berta” zum Beispiel. Heute ist Samstag. Heute habe ich keine Lust, komplexe Blogartikel zu schreiben. Eigentlich hätte…

Es handelt sich zwar um Werbung für den Windenergieanbieter Ecotricity. Aber nach diesem Werbespot kann man irgendwie nicht anders, als Mitleid mit den armen Kühltürmen und Schornsteinen zu haben… Es handelt sich zwar um Werbung für den Windenergieanbieter Ecotricity. Aber nach diesem Werbespot kann man irgendwie nicht anders, als Mitleid mit den armen Kühltürmen und…

Über Radioaktivität und Atomenergie zu sprechen, ist nicht immer einfach. Mit ein wenig Pech hat man es schnell mit jeder Menge aufgebrachter Menschen zu tun, die einen für einen Handlanger der bösen Atomlobby halten. Über Radioaktivität und Atomenergie zu sprechen, ist nicht immer einfach. Mit ein wenig Pech hat man es schnell mit jeder Menge…