Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 361: Wie kommt die Astronomie an ihre Bilder? Astronominnen und Astronomen stehen jede Nacht in der Dunkelheit und schauen mit ihren…

Credit: ESO/L. Calçada/M. Kornmesser

Eine kurze Notiz zu ziemlich faszinierender Forschung (leider wirklich nur kurz; ich bin momentan so sehr mit Vortragsreisen und anderer Erwerbsarbeit beschäftigt dass ich kaum Zeit für das Blog finde): Es geht um kollidierende Neutronensterne! Also die Objekte die übrig bleiben wenn ein großer Stern sein Leben explosiv bei einer Supernova beendet. Diese extrem dichten…

Über das großartige Weltraumteleskop Gaia habe ich hier im Blog schon oft berichtet. Ich habe live vom Start gebloggt; habe erzählt warum diese Mission so wichtig und großartig ist, wie enorm präzise die Messungen sind die mit Gaia angestellt werden und immer wieder auch von Resultaten der Beobachtung. Wobei das eigentliche Ergebnis keine einzelnen Entdeckungen…

Astronomen haben das Very Large Telescope der Europäischen Südsternwarte benutzt um ein Bild von etwas zu machen, von dem bis jetzt noch nie ein Bild gemacht werden konnte. Sie haben eine der größten Explosionen des Universums fotografiert noch bevor sie explodiert ist: Man sieht hier kombinierte Daten aus dem visuellen und dem infraroten Bereich des…

Zum Stern Beta Pictoris hab ich eine ganz besondere Beziehung. Mal abgesehen davon, dass es ein sehr interessanter Stern ist, habe ich darüber im Jahr 2007 einen Fachartikel veröffentlicht. Darin habe ich die vielen dynamischen Besonderheiten des Sterns untersucht; unter anderem die beeindruckende Scheibe aus Staub, die ihn umgibt. Aus den Eigenschaften des Staubs habe…

Die Europäische Südsternwarte (ESO) hat Materie beobachtet, die in das gigantische schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstraße fällt. Die Beobachtung war so detailliert wie nie zuvor und das, was man beobachtet hatte, konnte in dieser Form noch nie beobachtet werden. Diese wissenschaftliche Forschung ist es absolut wert, darüber berichtet zu werden. Und das haben auch…

Der internationale Asteroid Day rückt näher – und bevor es am 30. Juni wieder so weit ist, lohnt es sich, nochmal zu schauen, was die aktuelle Forschung zu diesen Himmelskörpern zu sagen hat. Wenig überraschend: Sehr viel und sehr viel cooles! Nehmen wir den Asteroid mit dem schönen Namen 2004 EW95. Der wurde am 14.…

Wenn man die Sonne betrachtet (was man aber natürlich nie mit freiem Auge machen sollte!), dann sieht sie aus wie eine weiße Scheibe. Schaut man ein wenig genauer hin, sieht man vielleicht ein paar dunkle Sonnenflecken. Wenn man aber ganz genau hin sieht, dann erkennt man, was die Sonne wirklich ist: Eine gigantische Sphäre aus…

Es gibt zwei große Fragen! Ok, genau genommen gibt es einen ganzen Haufen große Fragen. Aber es gibt zwei, die für diesen Artikel hier relevant sind. Nämlich 1) Wie ist das Sonnensystem entstanden? Und 2) Ist es anders entstanden als andere Planetensystems? Die kurze Antwort auf Frage 1) lautet: Früher mal war da eine große…

Letzte Woche habe ich von der epochalen Entdeckung des ersten interstellaren Asteroids berichtet. Ein Objekt wie diesen Himmelskörper, der den schönen Namen ‘Oumuamua trägt, haben wir bis jetzt noch nie gesehen. Das erste Mal konnten wir einen Asteroid beobachten der in einem anderen Sonnensystem entstanden ist. Millionen von Jahren ist er durch den leeren Raum…