Was passiert mit einer Politikerin, die ihre Doktorarbeit abschreibt? Einer Politikerin, der die Universität Heidelberg den Doktortitel entzogen hat, weil die Arbeit “in substantiellen Teilen aus Plagiaten besteht” und “kein Zweifel daran besteh[t], dass sich Frau Koch-Mehrin in ihrer Dissertation fremdes geistiges Eigentum angeeignet und als das eigene ausgegeben hat”? Sie wird befördert! Und zwar…

Neben dem großen Teilchenbeschleuniger LHC des europäischen Kernforschungszentrums CERN gibt es wohl keine Maschine; kein wissenschaftliches Experiment das laut gewissen Kreisen so viel Schlimmes auf unserer Welt anrichtet wie HAARP. Während der LHC die Welt durch schwarze Löcher untergehen lassen soll (was nicht stimmt) soll HAARP ein fieses Experiment der amerikanischen Regierung zur Kontrolle von…

Ich will jetzt nicht sagen, dass mich das überrascht: in der europäischen Union ist Österreich das Land, in dem den Menschen an wenigsten an der Wissenschaft liegt. 57 Prozent meinen, es wäre unwichtig, über Wissenschaft Bescheid zu wissen. Die wenigsten Ignoranten leben in Schweden; dort sind es nur 20 Prozent und in Deutschland sind es…

Über das Wissenschaftsfernsehen bei österreichischen (öffentlich-rechtlichen) Sender ORF habe ich mich ja schon mal beschwert. Aber Wissenschaft scheint dem ORF anscheinend wirklich ziemlich egal zu sein. Vor kurzem erst hat man die Wissenschaftsredaktion mit der für Religion (!) zusammengelegt. Da ist es auch nur passend, dass am Sonntag ausführlich über einen “Erfinder” berichtet wird, der…

Gestern war also EU-Wahl. Ist jemand wählen gegangen? Ich nicht – ich hab meine Stimme per Briefwahl verschickt. Aber viele andere Menschen scheinen sich für die europäische Politik kaum zu interessieren; die Wahlbeteiligung war gering. Und die, die zur Wahl gingen, haben sich wohl eher von nationaler Politik leiten lassen anstatt von europäischen Themen. Immerhin…