Vor einigen Tagen haben Astronomen die potentielle Entdeckung eines Exomonds verkündet. Also eines Mondes, der den Planeten eines anderen Sterns umkreist. Über die Geschichte dieser Entdeckung kann man sich nebenan bei Alderamin informieren; hier ist nochmal die Kurzfassung der Exomond-Suche (gefolgt von ein paar neuen Forschungsergebnissen zum aktuellen Fall). Da müssen Monde sein! Als 1995…

Schwarze Löcher nehmen uns die Luft zum Atmen weg!! Und wenn das jetzt auch nur eine nach Aufmerksamkeit heischende Verkürzung ist, steckt hinter dieser Aussage doch ein Stück sehr interessanter Wissenschaft. Ich bin ja zur Zeit bei der Generalversammlung der Interationalen Astronomischen Union in Wien und es gibt einen sehr wichtigen Grund, solche Konferenzen zu…

“Die Internationale Astronomische Union (IAU) beteiligt die Öffentlichkeit an der Astronomie durch Zugang zu astronomischer Information und Kommunikation der astronomischen Wissenschaft.” So lautet das vierte der fünf großen Ziele, die die IAU gestern in ihrem strategischen Plan für das kommende Jahrzehnt vorgestellt hat. Oder wie ich es formulieren würde: Astronomie ist wahnsinnig cool und faszinierend…

Der Saturn ist bekannt für seine eindrucksvollen Ringe. Auch Jupiter, Uranus und Neptun haben sich mit einer Vielzahl von Ringen umgeben. Merkur, Venus, Erde und Mars dagegen sind ringfrei. Die Hälfte aller Planeten des Sonnensystems ist beringt und es ist davon auszugehen, dass auch die Planeten anderer Sterne Ringe haben. Entdeckt haben wir so etwas…

Ich weiß, ich hab erst gestern über extrasolare Planeten geschrieben. Aber es ist halt so enorm faszinierend, was man bei der Beobachtung der Begleiter ferner Sterne alles herausfinden kann! Beziehungsweise ist es noch viel faszinierenden, dass man etwas herausfinden kann, ohne die Planeten direkt zu beobachten. Da diese Himmelskörper selbst viel zu schwach leuchten um…

Ich wette: Im Jahr 2018 wird irgendwo wieder behauptet werden man hätte eine “zweite Erde” entdeckt. Und wie in all den Jahren zuvor wird es nicht stimmen. Denn uns fehlt immer noch die Technik, mit der man genau herausfinden kann, wie sich die Atmosphäre eines Planeten bei einem anderen Stern zusammensetzt. Nur mit dieser Information…

Es kommt eigentlich so gut wie nie vor dass ich es bereue Astronom geworden zu sein. Sehr viel öfter kommt es vor dass ich mich freue mich gerade dieser Wissenschaft gewidmet zu haben. Denn was da draußen im Weltall so alles herum schwirrt ist immer wieder höchst erstaunlich. Zum Beispiel der Himmelskörper über den Eike…

Staub! Astronomen haben jede Menge Staub beim sonnennächsten Stern Proxima Centauri entdeckt. Und wehe ihr klickt jetzt gelangweilt weg! Denn die Entdeckung von Staub ist tatsächlich ziemlich großartig. Der kosmische Kleinkram wird gerne mal ein wenig unterschätzt. Das liegt vielleicht daran dass wir auch hier auf der Erde den Staub entweder gar nicht oder aber…

Astronomen aus den USA und Korea haben einen extrasolaren Planeten entdeckt. Das ist mittlerweile eigentlich längst keine Neuigkeit mehr (und das allein ist eigentlich schon höchst bemerkenswert!). Planeten bei anderen Sternen werden heute fast täglich gefunden und nur die ganz besonderen Exemplare schaffen es in die Nachrichten. Meistens sind es die “zweiten Erden” die aber…

40 Lichtjahre von der Erde entfernt befindet sich der Planet LHS 1140b. Er ist etwa 1,4 Mal so groß wie die Erde und sieben Mal schwerer, also eine “Supererde”. Er befindet sich in der habitablen Zone um seinen Stern, also dem Bereich in dem theoretisch flüssiges Wasser existieren könnte. Er ist “Der beste Kandidat für…