Ich will jetzt eigentlich nicht vorschlagen, während der Weihnachtsfeiertage und in der Nähe all der nadeligen Pflanzenwelt die zu dieser Zeit die Wohnzimmer bevölkert, mit Feuer zu experimentieren. Aber dieses Experiment der Royal Institution ist schon sehr cool. Es zeigt, wie man schwarzes Feuer produzieren kann: Das ist gleich aus zwei Gründen sehr cool. Einmal,…

Im Rahmen meiner Serie über die runde (nicht flache) Erde habe ich am Freitag eine Sternengeschichtenfolge über Al-Biruni veröffentlicht. Dieser arabische Gelehrte hat vor circa 1000 Jahren den Umfang der Erdkugel extrem genau gemessen. Ebenfalls sehr exakt (wenn auch nicht ganz so genau) war die ein paar Jahrhunderte zuvor durchgeführte Messung des griechischen Forschers Eratosthenes.…

Die neue Woche möchte ich mit einem Lesetipp beginnen. In der Februar-Ausgabe von Scientific American wurde ein Artikel über die kosmologische Inflation veröffentlicht. Über diese Theorie habe ich schon öfter geschrieben – zum Beispiel hier – und sie stellt einen wichtigen Baustein der modernen Kosmologie dar. Im Wesentlichen ist die Inflation das, was beim Urknall…

Es sind immer noch Osterfeiertage; ich mache immer noch Urlaub in Kelheim und darum dachte ich mir (zumindest habe ich mir das letzte Woche gedacht, als ich diesen Artikel hier geschrieben und für heute zur automatischen Veröffentlichung geplant habe): Frag doch einfach die Leserschaft noch etwas. Am Samstag wollte ich ja wissen, welche Themen ich…

Seit letzter Woche läuft der große Teilchenbeschleuniger LHC nach einer langen Renovierungsphase wieder mit voller Kraft und produziert endlich wieder neue wissenschaftliche Daten. Die Energien die bei den Teilchenkollisionen im Beschleuniger erzeugt werden, erreichen nun einen Wert von 13 TeV (Tera-Elektronenvolt); sind also fast doppelt so hoch wie in der letzten Phase vor der Renovierung…

Es ist eines der simpelsten und trotzdem immer wieder beeindruckensten Physik-Experimente, die man ohne große Vorbereitung und Hilfsmittel durchführen kann: Man braucht einfach nur zwei Bälle. Zum Beispiel einen Fußball und einen Tennisball. Der Tennisball wird auf den Fußball gelegt und beide werden fallen gelassen. Am besten im Freien und mit genug Sicherheitsabstand, denn der…

Langsam eröffnen überall im Land die Weihnachtsmärkte und der eine oder die andere wird auch zuhause mit der Weihnachtsbäckerei beginnen. Und das ist eine gute Gelegenheit, um über Wissenschaft nachzudenken. Denn Kochen/Backen ist nichts anderes als Wissenschaft. In der Küche finden angewandte Physik und Chemie statt und jeder Backvorgang ist ein wissenschaftliches Experiment. Wer das…

Ich kriege regelmäßig Emails die mich auf irgendwelche Experimente hinweisen, bei denen (angeblich) gezeigt worden sein soll, dass Mikrowellen schädlich sind. Blumen die mit Wasser gegossen werden, das im Mikrowellenherd erwärmt wurde, wachsen schlechter. WLAN-Strahlung (so wie Mikrowellen ebenfalls Wellen mit einer Länge von einigen Zentimetern) soll Pflanzen ebenfalls schädigen. Und dann ist es nicht…

Verdammt! Wo bekomme ich so spät am Abend noch Weintrauben her? Verdammt! Wo bekomme ich so spät am Abend noch Weintrauben her?

Heute ist der zweite Advent und wenn ihr Glück hattet, konntet ihr schon 8 Türchen an euren Adventskalender aufmachen. Das jährliche Adventskalenderrätsel hier im Blog ist auch schon im vollen Gange und diesmal habe ich es wohl endlich mal geschafft, ein richtig schwieriges Rätsel zu basteln! Mal sehen; vielleicht geb ich in den nächsten Tagen…