Ja, ich sags gleich ganz zu Beginn: Die Überschrift ist massiv übertrieben! Niemand wollte den Mond in die Luft sprengen, schon gar nicht Carl Sagan. Aber man wollte eine Atombombe dort explodieren lassen und Carl Sagan war an der ganzen Angelegenheit beteiligt. Es ist eine irre Geschichte die wunderbar zeigt, wie die Welt damals in…

Wenn zwei Himmelskörper zusammenstoßen, dann kracht es. Und am Ende bleibt ein Krater. Aber wie genau entsteht ein Krater? Die Sache ist nicht so einfach, wie man vielleicht denkt. Und es hat einen Grund, warum alle Einschlagskrater rund sind… Den erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten. Und wie immer gibt es weiter unten…

Es ist schon erstaunlich, wie unfreundlich ein paar simple Atome werden können, wenn man sie nur auf die richtige (oder falsche?) Weise zusammenfügt… Es ist schon erstaunlich, wie unfreundlich ein paar simple Atome werden können, wenn man sie nur auf die richtige (oder falsche?) Weise zusammenfügt…

Staub ist eine nervige Angelegenheit. Zumindest hier bei uns auf der Erde. Ständig muss man den Kram wegwischen oder aufsaugen, sonst wachsen die Staubflusen immer weiter. Im Weltall ist das nicht anders. Auch da gibt es Staub. Und auch da können die Körner wachsen. Die Sache ist nur nicht ganz so einfach wie auf der…

Kein Stern lebt ewig. Irgendwann ist kein Brennstoff mehr vorhanden und das Licht geht aus. Besonders große Sterne gehen aber nicht ruhig aus dem Leben sondern vergehen in einer riesigen Supernova-Explosion. Diese stellaren Katastrophen sind wichtig, weil sie die im Inneren der Sterne erzeugten schweren Elemente im ganzen All verteilen und damit erst die Entstehung…

Im Jahr 1604 tauchte plötzlich ein neuer Stern am Himmel auf. Im Sternbild Schlangenträger war ein Stern zu sehen, der heller als alle anderen war. Der prominenteste Beobachter dieses neuen Sterns war Johannes Kepler. Heute wissen wir, dass er damals nicht die Geburt eines neuen Sterns beobachtet hatte, sondern den Tod eines alten. Obwohl, genaugenommen…

Gammablitze sind die gewaltigsten Explosionen, die wir Menschen bisher im Universum entdeckt haben. Um was es sich dabei genau handelt, haben ich hier und hier beschrieben. Aber auch aus solchen gewaltigen kosmischen Katastrophen kann man noch etwas ästhetisch ansprechendes machen. Bei der NASA hat man die Beobachtung eines Gammablitzes in Musik umgewandelt. Man hat die…

Wenn ein großer Stern am Ende seines Lebens explodiert, dann wird er dabei zwar enorm hell. Recht viel sehen können wir davon aber trotzdem nicht. Solche Supernova-Explosionen sind vergleichsweise selten. Im Durchschnitt findet in unserer Milchstraße nur eine alle 50 Jahre statt. Die meisten Supernovae beobachten wir deswegen in anderen Galaxien und die sind enorm…

2,36 Prozent der Erdkruste bestehen aus Natrium. Nur 5 andere Elemente (Sauerstoff, Silicium, Aluminium, Eisen und Calcium) sind häufiger. Natrium kommt aber so gut wie immer im Verbund mit anderen Elementen vor. Jeder von uns kennt die Verbindung von Natrium und Chlor: Natriumchlorid beziehungsweise Kochsalz. Wenn wir Salz ins Kochwasser streuen, passiert nichts. Das größte…

Wow! Das ist mal eine ordentliche Sonneneruption! Gestern hat der Sonnenbeobachtungssatellit SOHO eine wirklich atemberaubende Explosion auf der Sonne gefilmt. Dort geht es ja immer wieder rund. Protuberanzen und sogenannte koronale Massenauswürfe (bei denen Material von der Sonne ins All geschleudert wird) sind keine Seltenheit. Aber so etwas wie gestern bekommt man selten zu sehen.…