Dieser Artikel ist Teil der blogübergreifenden Serie “Running Research – Denken beim Laufen”, bei der es um die Verbindung von Laufen und Wissenschaft geht. Alle Artikel der Serie findet ihr auf dieser Übersichtseite ——————————————- Ich habe schon lange nichts mehr in meiner Serie Running Research veröffentlicht. Das lag vor allem daran, dass meine unerwartete Teilnahme…

Auf meiner Reise entlang der Saale und der Elbe habe ich schon einiges erlebt und gesehen: Juveniles Wasser, ein faules Universum, seltsames Wasser, potentielle Extradimensionen, keinen intelligenten Designer, unsichtbare Sonnenstrahlen und experimentierfaule Griechen und Römer. Auf meiner Reise entlang der Saale und der Elbe habe ich schon einiges erlebt und gesehen: Juveniles Wasser, ein faules…

Letzte Woche war ich in einer Grundschule und habe dort etwas über Astronomie erzählt. Und wieder einmal festgestellt, wie leicht man Kinder für Wissenschaft begeistern kann. Kleine Kinder sind Forscher; sie wollen alles wissen, alles verstehen und alles herausfinden. Sie stellen ständig Fragen und haben keine Hemmungen, auch “dumme” Fragen zu stellen. Und wenn sie…

Titan ist ein besonderer Mond. Nicht nur, dass er zu den größten Monden im Sonnensystem gehört. Nicht nur, dass er neben unserem eigenen Mond der einzig andere Mond im Sonnensystem ist, auf dem eine Raumsonde sicher gelandet ist. Titan ist auch einer der wenigen Himmelskörper im Sonnensystem von dem wir wissen, dass an seiner Oberfläche…

Heute ist Pi-Tag! Hurra! Ich bin ja seit 2 Jahren Botschafter der Zahl Pi. In dieser Eigenschaft ist es nicht nur meine Aufgabe, die Aufnahmeprüfungen zu überwachen die man absolvieren muss, wenn man den Freunden der Zahl Pi beitreten will – es ist auch meine Pflicht, den Geist der Zahl Pi hochzuhalten und die frohe…

Ich habe kürzlich erst über eine hervorragend Folge des 365 Days of Astronomy Podcast geschrieben in der Ben Lillie ein hörenswertes Plädoyer für die Grundlagenforschung hält. Heute habe ich eine andere Folge gehört die ich ebenfalls sehr interessant finde. Es geht dabei um das “Pictures of Science”-Projekt: Ben Lillie fragt, welche Bilder die Menschen am…