Ich hab zwar eigentlich momentan überhaupt keine Zeit – die monatlichen Buchempfehlungen müssen aber trotzdem sein. Der Monat ist immerhin gleich zu Ende und ich hab ein paar sehr geniale Bücher gelesen die ich euch ganz dringend empfehlen möchte! Größer als die Unendlichkeit Ich habe vor zwei Jahren schon vom ersten Buch von Eugenia Cheng…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 242: Der Kohlenstoffzyklus Kohlenstoffzyklus. Das klingt tendenziell schon ein wenig langweilig. Und irgendwie nicht nach Astronomie. Der Kohlenstoffzyklus ist aber ganz…

Der Mars hat ja eigentlich keine Atmosphäre. Zumindest nicht wenn man darunter das versteht was die Erde hat. Das bisschen an Gas was da um den Mars herumschwirrt ist aber trotzdem recht interessant. Denn es könnte Hinweise liefern, dass auf unserem Nachbarplanet doch noch irgendwo Leben existiert. Und wie immer gibt es weiter unten eine…

Im Winter wird es kalt. In einer Eiszeit ist es auch im Sommer kalt und im Winter noch viel kälter. Aber vor 600 Millionen Jahren könnte die ganze Erde kalt gewesen sein. Unser kompletter Planet könnte sich unter dicken Eisschicht befunden haben. Für diese Schneeball-Erde-Hypothese gibt es viele gute Hinweise. Und wenn es tatsächlich so…

Der August ist fast vorbei und wie es sich für einen Urlaubsmonat gehört, habe ich vorrangig Bücher gelesen, die mit Reisen zu tun haben. Was soll man sonst auch machen, wenn man weder Urlaub nehmen noch verreisen kann? Aber ich habe auch noch einige interessante andere Bücher gelesen, die ich euch in meiner monatlichen Buchempfehlungsrubrik…

Unter der Oberfläche des Mondes befindet sich ein galaktisches Archiv. Nein, kein Alien-Bibliothek – aber dafür jede Menge Informationen über die Geschichte unserer Milchstraßen-Galaxie und der Rolle, die unser Sonnensystem darin gespielt hat. Das Problem mit der Geschichte ist ja, dass sie in der Vergangenheit stattgefunden hat. Die lässt sich schwer untersuchen; obwohl die Astronomie…

Der Mars ist heute ein lebensfeindlicher Planet. Aber früher hat es dort ganz anders ausgesehen. Wir haben mittlerweile eine recht guten Überblick über die geologische Vergangenheit des Mars und wissen, dass dort vor langer Zeit offenes Wasser, warme Temperaturen und lebensfreundliche Bedingungen geherrscht haben. Wie sich der Mars im Laufe der Zeit verändert hat, ist…

Da ich mit den Science Busters auf dem Weg zur Vorstellung in Erlangen heute Abend bin und auch in den nächsten Tagen ein dichtes Programm und Reisen nach Potsdam, Berlin, Wien, Melk und Linz vor mir habe, komme ich nicht dazu, längere Texte für das Blog zu schreiben. Aber ich habe ein schönes Video gefunden.…

Hinweis: Dieser Artikel ist ein Beitrag zum ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb 2015. Hinweise zum Ablauf des Bewerbs und wie ihr dabei Abstimmen könnt findet ihr hier. Informationen über die Autoren der Wettbewerbsbeiträge findet ihr jeweils am Ende der Artikel. —————————————— Während meiner Zeit im Labor arbeitete ich einige Jahre neben einem relativ unscheinbaren, allerdings nicht ganz kleinen Stein.…

Der September ist fast vorüber und es wird Zeit für die monatlichen Buchempfehlungen. Und diesmal habe ich wirklich einiges geschafft! Ich hatte überraschend viel Zeit zum Lesen; was einerseits an meinen diversen Reisen lag, die ich mit vielen Büchern im Zug verbracht habe, andererseits aber auch am gerade laufenden Blog-Schreibwettbewerb, der mir ein bisschen mehr…