So! Der Juni ist fast zu Ende. Ich fühle mich ein wenig wie im Lied “Über Nacht” von Element of Crime beschrieben: “und kaum dass ich einmal nicht müde bin ist der Sommer schon wieder vorbei”. Aber ein wenig Sommer ist ja hoffentlich noch da und im Gegensatz zu den letzten beiden Sommern hoffe ich…

Diverse esoterische und pseudowissenschaftliche Disziplinen bedienen sich ja besonders gerne wissenschaftler Fachausdrücke. Ein schönes Beispiel dafür sind die Wörter “Resonanz” und “Frequenz” (was das wirklich bedeutet, habe ich hier bzw. Martin hier beschrieben). Auch “Energie” ist beliebt und natürlich alles mit “Quanten” drin. Manchmal kommt es aber auch vor, dass gleich eine komplette wissenschaftliche Theorie…