[Dieser Artikel entstammt der Recherche zu meinem Newton-Buch, haben dann aber aus verschiedensten Gründen keinen Platz mehr im fertigen Werk gefunden.] Der Wecker klingelt. Ich würde eigentlich gerne noch weiterschlafen. Und das könnte ich eigentlich auch tun. Es gibt kein Büro, in dem ich rechtzeitig erscheinen muss; keinen Vorgesetzten, der mich pünktlich am Arbeitsplatz sehen…

Wissenschaft ist eigentlich ein Beruf wie jeder andere auch. Manche Dinge sind allerdings anders. Man kann einfach nicht auf Kommando neue Dinge entdecken. Im Zuge der wissenschaftlichen Arbeit gibt es daher immer auch Phasen, in denen die Kreativität Pause macht und einem schlicht und einfach nichts einfällt. Die Experimente wollen nicht gelingen, die Ideen führen…