Unsere Sonne kriegt Besuch: 16 Sterne kommen uns in Zukunft nahe. Natürlich nicht alle auf einmal. Und “nahe” auch nur aus galaktischer Sicht: Selbst bei der nächsten Begegnung wird immer noch ein ausreichend großer Abstand von 2,3 Billionen Kilometer eingehalten. Außerdem wird man auch ein wenig warten müssen bis man die entsprechenden Begegnungen beobachten kann;…

Bei der Bewegung von Himmelskörpern geht nichts über die Gravitation. Die gravitative Anziehungskraft zwischen Galaxien, Sternen, Planeten, Asteroiden, etc bestimmt wie sich diese Objekte bewegen. Andere Kräfte kann man so gut wie immer ignorieren. Aber eben nur so gut wie immer. Will man zum Beispiel wissen, wo der Planet Mars in zwei Tagen, zwei Wochen…

Kurze Info in eigener Sache: Heute Abend halte ich einen Vortrag in Hamburg. Der Eintritt ist frei, es geht um Astronomie und Bier und ich freue mich, wenn ihr kommt! ————————- Warum ist alles so wie es ist? Warum ist nicht alles ganz anders? Ok, das sind ziemlich naive Fragen. Die Dinge sind halt so…

Der Juli war der Monat in dem ich (endlich!!!) Urlaub gemacht habe. Ich habe mir daher auch meine Lektüre ganz genau und gezielt ausgesucht. Und nur Bücher gelesen, von denen ich mir sicher sein konnte, dass sie mir gefallen werden. Weswegen ich euch bei der monatlichen Buchempfehlung diesmal auch tatsächlich ausschließlich Bücher empfehlen kann. Hurra!…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 240: Die Zukunft der Erde In Folge 100 der Sternengeschichten habe ich ja schon von der Zukunft unseres Universums erzählt; bis…

Hurra! Die Medien warnen wieder mal vor fatalen Kollisionen mit Himmelskörpern. “Astronomen warnen vor Kometeneinschlag mit fatalen Folgen” schreibt diesmal die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) (Link, WebCite). Der Rest der deutschsprachigen Medien hält sich derzeit zum Glück noch mit schlechten Schlagzeilen zurück, aber in Großbritannien drehen die Boulevardmedien gerade richtig ab: Daily Mail: “The annual…

Jetzt im Sommer kann man wieder wunderbar in den lauen Nächten nachts zum Himmel schauen und auf die Suche nach Sternschnuppen gehen. Wenn man ein wenig Geduld hat und der Himmel klar ist sieht man eigentlich immer ein paar davon. Und wenn man Glück hat und gerade ein Meteorstrom die Bahn der Erde kreuzt, kann…

Das Weltall ist zwar im Allgemeinen ziemlich leer – aber trotzdem ist jede Menge los. Es herrscht ein ständiges Kommen und Gehen: Jeden Tag landen Dutzende Tonnen Material aus dem All auf der Erde und auch andere Planeten werden ständig von kosmischen Geschossen getroffen. Aber umgekehrt läuft es genau so. Einschläge können Material von einem…

Heute geht es in der Serie “Fragen zur Astronomie” um eine ganz praktische Frage: Wieso entsorgen wir unseren Müll nicht einfach in der Sonne?. Besonders beim nervigen Atommüll wäre das doch eine gute und elegante Alternative. Anstatt das Zeug irgendwo bei uns zu verbuddeln wo es dann früher oder später doch wieder Probleme schafft bringen…

Asteroiden gibt es überall im Sonnensystem. Im Jahr 1977 hat man den ersten Asteroiden einer ganz besonders seltsamen und interessanten Asteroidengruppe entdeckt: Die Zentauren bewegen sich zwischen den Bahnen der Gasriesen im äußeren Sonnensystem und wie sie dorthin gekommen sind, weiß man heute immer noch nicht genau. Wir wissen aber generell noch recht wenig über…