Gestern war ein aufregender Tag: Ich war im europäischen Satellitenkontrollzentrum ESOC in Darmstadt und habe das große Launch-Event anläßlich des Starts des Weltraumteleskops Herschel und des Satelliten Planck miterlebt. Gestern war aber auch ein anstrengender und hektischer Tag: Ich habe die komplette Veranstaltung und den Start der Ariane-5-Rakete live in meinem Blog begleitet. Heute möchte…

Am 6. Mai, um 15:24 wird eine Ariane-5-Rakete der europäischen Weltraumagentur ESA vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana aus starten und zwei Teleskope ins Weltall bringen: Herschel und Planck. Mit seinem 3,5 Meter durchmessenden Spiegel wird Herschel das größte Teleskop im Weltraum sein und der Planck-Satellit wird die kosmische Hintergrundstrahlung besser als COBE und WMAP kartieren…