Die Science-Busters-Show letzte Woche in Wien waren die letzten im Mai, aber nicht die letzten der Saison. Auch im Juni reise ich noch ein wenig durch die Gegend, um Wissenschaft unter die Leute zu bringen. Und zwar hier hin: 5. Juni, Hamburg: Auf diese Veranstaltung freue ich mich schon ganz besonders! Erstens komme ich wieder…

Der Mai hat – zumindest hier in Jena – so angefangen wie der April aufgehört hat: Mit miesem Wetter und Regen. Aber man kann ja weiter hoffen, dass es noch so etwas wie einen Sommer gibt und wenn es den doch nicht geben sollte, dann verbringt man die regnerischen Tage am besten im Theater. Zum…

Dieser Artikel ist Teil der blogübergreifenden Serie “Running Research – Denken beim Laufen”, bei der es um die Verbindung von Laufen und Wissenschaft geht. Alle Artikel der Serie findet ihr auf dieser Übersichtseite ——————————————- Wenn die Wissenschaft eine Sache gut beherrscht, dann sind es Vorhersagen. Ganz besonders die Astronomie. Wann geht die Sonne auf? Wo…

Dieser Artikel ist Teil der blogübergreifenden Serie “Running Research – Denken beim Laufen”, bei der es um die Verbindung von Laufen und Wissenschaft geht. Alle Artikel der Serie findet ihr auf dieser Übersichtseite ——————————————- Gestern habe ich nichts getan. Heute tue ich nichts. Und morgen werde ich Bier trinken. Nichtstun und Bier trinken scheinen auf…

Die Tour mit den Science Busters geht weiter! Beim aktuellen Abschnitt sind wir zwar (fast) nur in Wien und der Wiener Umgebung aufgetreten; die Reisen hielten sich also in Grenzen. Anstrengend war es aber trotzdem. Und natürlich haben wir wieder jede Menge interessante und nette Leute getroffen und neben der Arbeit auch Spaß gehabt! Bevor…

Leberkäse! (Oder meinetwegen auch: Fleischkäse!) In einem Astronomie-Blog? Ja, das passt. Aber Leberkäse passt sowieso fast immer. Es gibt wenig, was mir in meiner neuen Heimat Deutschland aus meiner alten Heimat Österreich fehlt. Eigentlich sind es nur drei Dinge (bzw. vier, wenn man die Küfferle-Schokoschirme zu Weihnachten mitrechnet): vernünftige Kässtangerl anstatt der seltsamen labbrigen mit…

Endlich geht es los! Wie schon angekündigt habe ich in der ersten Jahreshälfte jede Menge Vorträge und Lesungen und die erste Veranstaltung findet heute statt. Ich freue mich sehr, wieder einmal in der schönen Landeshauptstadt von Oberösterreich zu Gast sein zu können. Und in Linz werde ich heute Abend um 19.30 im Kepler Salon (Rathausgasse…

Ich muss zugeben, ich war ein wenig überrascht in den ersten Wochen des neuen Jahres. Während ich 2013 und 2014 im ganzen Jahr etwa ein Dutzend öffentliche Vorträge und Lesungen gehalten haben, gab es allein bis Juni schon 15 Vortragsanfragen für das Jahr 2015! Ich werde also demnächst viel durch die Gegend reisen um den…

Was bisher geschah Frei nach Antoine de Saint-Exupéry: “Man sieht nur mit dem Teleskop gut. Der Asteroid ist für die Augen unsichtbar.” Und man braucht nichtmal ein großes Gerät, um Asteroiden zu sehen reicht auch schon ein kleines Hobby-Teleskop. Aber dann hat man tatsächlich die Chance, einen unbekannten Himmelskörper zu entdecken; ein Objekt im Universum…

Ich bin gerade unterwegs nach Linz, zu meiner Mini-Tour durch Ostösterreich. In Linz hat mich der Kepler-Salon zu einer Diskussionsveranstaltung eingeladen. Der Abend steht unter dem schönen Motto Steht im Internet nur Unsinn?” und ich werde dort ein bisschen über den Unsinn sprechen, der sich im Internet findet und darüber, was man dagegen tun kann.…