Was ist das mit den Medien und dem Vollmond? Dass der Mond seine Phasen ändert ist ja nun wahrlich keine neue Erkenntnis. Der Wechsel von Vollmond zu Halbmond zu Neumond und zurück zum Vollmond ist ein astronomisches Phänomen das der Menschheit seit Jahrtausenden bewusst ist. Und so gut ich es auch finde wenn Astronomie in…

“Zeug das es vielleicht nicht gibt und das keinen Einfluss auf uns hat, wenn es das geben sollte, bewegt sich eventuell und dann so gut wie unbemerkbar durchs Sonnensystem!” Ok. Das ist keine wirklich dramatische Schlagzeile. Aber deutlich näher an der wissenschaftlichen Realität als das, was dem Online-Magazin Futurezone nun schon den zweiten Eintrag in…

Fake News. Derzeit tun alle so, als wäre das irgendetwas Neues. Aber unsinnige und falsche Nachrichten gibt es schon so lange, wie es Nachrichten gibt. In meiner Serie “Schlechte Schlagzeilen” beschäftige ich mich schon lange damit. Jetzt will sich aber auch Facebook offiziell mit dem Thema beschäftigen und wie man lesen kann, soll Focus Online…

Einen Sensationsfund im All verkündet der Spiegel heute (Spiegel 33/13.8.2016). Denn: “Proxima Centauri, der nächstgelegene Fixstern, wird offenbar von einem erdähnlichen Planeten umkreist.” Ja, das wäre tatsächlich eine Sensation. Die eigentliche Sensation ist aber die Tatsache, dass die Medien die Sache mit der “zweiten Erde” immer noch nicht kapiert haben. Mir vergeht ja langsam ein…

Als Astronom und Wissenschaftsautor habe ich normalerweise kein Problem über die großen Erfolge der Astronomie zu schreiben. Astronomie ist eine erstaunlich vielfältige Wissenschaft mit der sich ebenso erstaunlich viele Dinge anstellen lassen. Mit Astronomie lassen sich auch viel mehr Dinge untersuchen als nur die Sterne. Das große “Rätsel” um ein Werk der antiken griechischen Dichterin…

Manchmal macht einen dieses Internet echt fertig. Es reicht anscheinend mittlerweile das irgendwer irgendwas behauptet und schon tauchen die üblichen Medien auf und schreiben (meiner Meinung nach verantwortungslose) Artikel in denen kaum weiterführende Information zu finden ist, aber die Behauptung noch einmal schön dramatisch wiederholt hört. Seit heute wird wieder einmal der Weltuntergang beschwören. Die…

Es ist wieder einmal Asteroidenpanik in den Medien. Man ist aufgeregt, denn angeblich droht im Oktober 2017 eine Kollision mit dem Asteroid 2012 TC4. Der war im Oktober 2012 schon einmal Thema hier im Blog, als er in 80.000 Kilometer Entfernung an der Erde vorüber flog. Und in zwei Jahren soll er nun angeblich die…

Es nervt. Es nervt langsam wirklich. Ständig wird irgendwo über “Wissenschaftskommunikation” diskutiert und ich habe das Gefühl, dass da von den immer gleichen Leuten die immer gleichen Argumente ausgetauscht werden. Dabei ist es an sich ja wünschenswert, darüber zu diskutieren, wie man Wissenschaft am besten unter die Leute bringt. Wenn das ganze am Ende nicht…