Der April geht zu Ende und es ist wieder Zeit für die monatlichen Buchempfehlungen. Ich habe wieder ausgiebig gelesen und wenn auch nicht alles empfehlenswert war gab es doch ein paar Werke, bei denen ich mich freue sie euch vorstellen zu können. Zeitreisen Zum Beispiel die Zeitreise-Bücher von Connie Willis. Wer sich noch an die…

Im Mittelalter war nix los, es gab keine vernünftige Wissenschaft und alle waren dumm? Wer das denkt, hat noch nichts von Robert Grosseteste und seiner Kosmologie der Kristallsphären gehört! Da gibt es sogar ein Multiversum! Und (fast) so etwas wie einen Urknall! Die Folge könnt ihr euch hier direkt als YouTube-Video ansehen oder direkt runterladen.…

“Im Mittelalter haben auch noch alle geglaubt, dass die Erde eine Scheibe ist”, lautet ein beliebter Vorwurf. Ich zum Beispiel bekomme ihn immer gerne dann zu hören, wenn mir irgendwer erklären will, dass die Wissenschaft angeblich Unsinn erzählt. Denn immerhin hatten sich all die Forscher ja jahrhundertelang bei sowas fundamentalem wie der Form der Erde…

Es wird wieder einmal Zeit für einen neuen “Verschwörungsgeplauder”-Artikel. Wer nicht weiß, worum es hier geht: Es ist eigentlich ganz einfach. Da die Leserinnen und Leser meines Blogs gerne auch mal am eigentlichen Thema eines Artikels vorbei über ganz andere Dinge plaudern wollen, habe ich im August 2010 (so lange ist das schon her!) einen…

Gestern habe ich einen äußerst interessanten Ausflug in die Unterwelt von Zeitz gemacht. Heute bin ich weitergefahren und in Zwickau gelandet. Dort gab es keine unterirdischen Abenteuer, aber dafür die Priesterhäuser. Gestern habe ich einen äußerst interessanten Ausflug in die Unterwelt von Zeitz gemacht. Heute bin ich weitergefahren und in Zwickau gelandet. Dort gab es…

Zur Zeit macht eine kuriose Geschichte über einen mittelalterlichen Astronauten die Runde im Internet. Ufo-“Forscher” wie z.B. Erich von Däniken weisen ja immer wieder auf angebliche Abbildungen von Raumschiffen, Flugzeugen, Astronauten u.ä. hin, die Jahrtausende alt sind. Hier lässt sich meist recht schnell zeigen, dass es sich um Fehlinterpretationen und Wunschdenken handelt. Nur weil z.B.…